Direkt zum Inhalt

FoodTrex in London spürt Trends auf

18.10.2018

Am 4. November steigt in London der FoodTreX - Food Travel Innovation Summit, der von der World Food Travel Association (WFTA) veranstaltet wird. Der Event findet somit einen Tag vor dem der großen Tourismusmesse WTM (5.-7. November) statt.

Studien zeigen, dass 93 Prozent der Reisenden nach herausragenden Speisen und Getränken suchen. Die Gäste verfügen über immer mehr Fachwissen und haben auch gehobene Ansprüche. Für Touristiker und die Gastronomie heißt das, dass man sich mit diesen Bedürfnissen auseinander setzen muss. Doch, welche Angebote will der Kunde? Diese Fragen werden am Food Travel Innovation Summit diskutiert. 

Was wird geboten? Auf dem Food Travel Innovation Summit lernt man nicht nur die Trends kennen, sondern auch alles über die Customer Journey, VR, 5G oder Luisa Puppos Analyse zu Foodtrends wie Veganismus, glutenfrei, halal oder kosher. Infos und Anmeldung gibt es unter: www.foodtrex.org

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
15.11.2018

In einer neuen Serie geben unterschiedliche Experten der ÖW Tipps im Umgang mit digitalen Trends. Den Anfang macht Chief Digital Officer Reinhard Lanner. Er erklärt, wen Sie fragen können, wenn ...

Gastronomie
15.11.2018

Von "A" wie AGM bis "Z" wie Zillertaler Bier: Ein Messerundgang in Bildern.

Wein im Shaker - warum auch nicht?
Gastronomie
15.11.2018

Die Bar-Welt befindet sich im Aufwind und feiert sich alljährlich in Berlin. Welche Themen den „Bar Convent“, die größte Spirituosen-Messe der Welt, heuer beherrschten, haben wir zusammengefasst ...

Gregor Demblin vermittelt Jobs.
Tourismus
15.11.2018

Wie Inklusion Tourismusbetrieben nützen kann – Gregor Demblin, Gründer der Jobplattform myAbility.jobs, gibt Antworten.

Liam Brown leitet seit 2013 das Franchise-Geschäft von Marriott in Nordamerika. Ab Jänner ist er neuer Europa-Chef.
Hotellerie
15.11.2018

Der gebürtige Ire löst Amy McPherson ab, die im  Jänner 2019 den Konzern verlässt.

Werbung