Direkt zum Inhalt

FORUM Umweltbildung: Junge PizzabäckerInnen gesucht

14.10.2005

Im täglichen Leben stoßen wir laufend auf das Thema Ernährung: Wir essen täglich die verschiedensten Lebensmittel, die Nachrichten berichten immer wieder von Hungersnöten, über Gentechnik wird heftig diskutiert und Essstörungen sind so häufig wie nie zuvor.

Viele Organisationen versuchen mittlerweile im Internet Kindern und
Jugendlichen diese und ähnliche Aspekte zum Thema Ernährung zu
vermitteln. Das FORUM Umweltbildung will junge SurferInnen jetzt auf
spielerische Weise zu einem Streifzug durch die interessantesten
dieser Websites animieren. Es veranstaltet deshalb ab sofort eine
virtuelle "Schnitzeljagd" nach Pizzabelägen im Internet. Los geht’s
unter: www.umweltbildung.at/pizzabaecker.

Auf der Suche nach Antworten auf vorgegebene Fragen durchsurfen
Kids die einzelnen Seiten und sammeln die verstreuten Pizzabeläge
ein. Ganz "nebenbei" erfahren sie mehr aus den verschiedenen
Bereichen der Ernährung. Nach der erfolgreichen Pizzakreation wählen
die Jugendlichen dann die Seite, die sie am meisten angesprochen hat.
Und die bekommt vom FORUM Umweltbildung dann auch einen virtuellen
Preis verliehen: den Cyber-Award - veröffentlicht auf der Homepage
des FORUM Umweltbildung (www.umweltbildung.at). Als kleine
Anerkennung für die Teilnahme winken den Jugendlichen Links zu
verschiedenen Online-Spielen mit Ernährungsbezug.
Abgesehen von den zahlreichen Besuchen der jungen SurferInnen gibt es
für die teilnehmenden Organisationen einen zusätzlichen Gewinn: Über
die Hitliste erfahren sie, was bei den Jugendlichen ankommt.
Mund auf, Augen auf: Die Pizzabeläge warten darauf, von cleveren
CyberdetektivInnen eingesammelt zu werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
17.09.2020

Ein Corona-Abstrich erst kurz vor Veranstaltungsbeginn und das Testergebnis schon innerhalb von 15 Minuten: Das Austria Center Vienna startet als erstes Veranstaltungshaus Europas ein großes ...

Die Innsbrucker Herbstmesse ,light‘ und der Fachbereich für Gastronomie und Hotellerie werden heuer nicht stattfinden.
Gastronomie
17.09.2020

Die Herbstmesse „light“ und der Fachbereich für Gastronomie und Hotellerie finden heuer nicht statt.

Gastronomie
17.09.2020

Das oberösterreichische Traditionsunternehmen ist covid-bedingt in Turbulenzen geraten. Es soll zu einem Sanierungsverfahren kommen.

Mathias Prugmaier, Andreas Knötzl, Johannes Fritz, SQ-GF Jürgen Geyer, Paul Retzl, Willi Bauer und Kathrin Brachmann (v. l.).
Wein
17.09.2020

Südsteiermark, Thermenregion, Weinviertel, Kamptal, Traisental, Wagram: Sechs junge Winzer aus sechs österreichischen Weinbaugebieten haben es ins Finale geschafft. 

Andrea Bottarel, Josef Bitzinger, Marina Rebora Walter Kutscher und Christian Bauer.
Szene
16.09.2020

Große Verkostung in Josef Bitzingers Vinothek.

Werbung