Direkt zum Inhalt

Friaul zu Gast im Hotel Regina

29.05.2019

Am 3. Juni laden 11 Winzer des Consorzio Friuli Colli Orientali und 2 Käsereien zum gemeinsamen Verkosten in das Hotel Regina in Wien. Für Fachbesucher ist der Eintritt frei.

Am Montag, 3. Juni, laden 11 Winzer des Consorzio Friuli Colli Orientali und 2 Käsereien zum gemeinsamen Verkosten in das Hotel Regina in Wien. Für Fachbesucher ist der Eintritt frei.

Petrussa, Gigante, Perusini und weitere 8 Weingüter präsentieren 56 Weine wie Friulano, Ribolla Gialla, Malvasia, Pinot Grigio, Pignolo, Refosco dal Peduncolo Rosso, Schioppettino und Tazzelenghe, Spumante Metodo Classico darf auch nicht fehlen.

Von 12.30 bis 19.30 Uhr können Fachbesucher im Rahmen einer Tischpräsentation kostenlos die ausdruckskräftigen Weissweine des Friauls kennenlernen. Auch im Rotweinbereich kann man einige Besonderheiten entdecken. Die Käsereien Perenzin und Pezzetta werden Montasio, Blauschimmelkäse, der in Fässern mit Ramandolo-Trestern affiniert wird, sowie Latteria di Grotta und Fricut anbieten.

Folgende Winzer freuen sich auf einen Besuch:

Cozzarolo - Gigante - Gildo - Lis Fadis - Marina Danieli - Perusini - Petrucco - Petrussa - Pizzulin - Ronc Dai Luchis - Scarbolo 

Detailinfo: Friuli Colli Orientali am Mo. 3. Juni 2019

12:30 – 19:00 Uhr, Hotel Regina – Rooseveltplatz 15, Wien

Tischpräsentation mit 11 Friuli Colli Orientali-Produzenten und 2 Montasio Käsereien

Eintritt frei für Fachbesucher, Anmeldung vorab notwendig und weitere Informationen: marina@weinundkultur.eu

Weitere Infos hier

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

So schaut's aus: Die Pitches der Bewerber für den Deutschen Gastro-Gründerpreises 2019 vor der Expertenjury.
Gastronomie
21.11.2019

Bis zum 30. November können Start-ups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Gastro-Konzepte einreichen. Es winken Preise im Gesamtwert von über 65.000 Euro.

Grapos Geschäftsführer Wolfgang Zmugg mit Staatswappen.
Gastronomie
21.11.2019

Dem steirischen Familienunternehmen Grapos mit Sitz in Lannach wurde das Österreichische Staatswappen verliehen.

285 Gästen bietet das neue XXXLutz-Restaurant in der Mariahilfer Straße Platz.
Gastronomie
21.11.2019

XXXLutz hat sein erstes Stand-alone Restaurant in Wien eröffnet - in der Mariahilfer Straße.

Gastronomie
19.11.2019

TGI Fridays in Wien ist insolvent, 46 Dienstnehmer und 183 Gläubiger sind betroffen. Der Betrieb soll allerdings weitergeführt werden.

Gourmet-Zitronensorte Buddhas Hand.
Gastronomie
14.11.2019

In Faak am See züchtet Michael Ceron rund 260 verschiedene Zitrussorten – mittlerweile auch für die Gastronomie. Wir haben ihn besucht

Werbung