Direkt zum Inhalt

Friaul zu Gast im Hotel Regina

29.05.2019

Am 3. Juni laden 11 Winzer des Consorzio Friuli Colli Orientali und 2 Käsereien zum gemeinsamen Verkosten in das Hotel Regina in Wien. Für Fachbesucher ist der Eintritt frei.

Am Montag, 3. Juni, laden 11 Winzer des Consorzio Friuli Colli Orientali und 2 Käsereien zum gemeinsamen Verkosten in das Hotel Regina in Wien. Für Fachbesucher ist der Eintritt frei.

Petrussa, Gigante, Perusini und weitere 8 Weingüter präsentieren 56 Weine wie Friulano, Ribolla Gialla, Malvasia, Pinot Grigio, Pignolo, Refosco dal Peduncolo Rosso, Schioppettino und Tazzelenghe, Spumante Metodo Classico darf auch nicht fehlen.

Von 12.30 bis 19.30 Uhr können Fachbesucher im Rahmen einer Tischpräsentation kostenlos die ausdruckskräftigen Weissweine des Friauls kennenlernen. Auch im Rotweinbereich kann man einige Besonderheiten entdecken. Die Käsereien Perenzin und Pezzetta werden Montasio, Blauschimmelkäse, der in Fässern mit Ramandolo-Trestern affiniert wird, sowie Latteria di Grotta und Fricut anbieten.

Folgende Winzer freuen sich auf einen Besuch:

Cozzarolo - Gigante - Gildo - Lis Fadis - Marina Danieli - Perusini - Petrucco - Petrussa - Pizzulin - Ronc Dai Luchis - Scarbolo 

Detailinfo: Friuli Colli Orientali am Mo. 3. Juni 2019

12:30 – 19:00 Uhr, Hotel Regina – Rooseveltplatz 15, Wien

Tischpräsentation mit 11 Friuli Colli Orientali-Produzenten und 2 Montasio Käsereien

Eintritt frei für Fachbesucher, Anmeldung vorab notwendig und weitere Informationen: marina@weinundkultur.eu

Weitere Infos hier

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Peter und Nicole Hruska erkunden mit ­ihrem Heurigen neue Wege und ­Zielgruppen.
Gastronomie
06.05.2021

Weil Service-Chefin Nicole Hruska überzeugte Veganerin ist, erweiterte sie gemeinsam mit Ehemann Peter die Speisekarte im St. Pöltner „Stanihof“ um fleischfreie Alternativen. Der Erfolg ist der ...

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

Der Gastraum ist leer, die Martineks bleiben trotzdem optimistisch: Das Zustellgeschäft haben sie zur Gänze selbst organisiert.
Gastronomie
29.04.2021

Die Chefin kocht, der Gatte liefert aus, die Tochter packt mit an: Wie der Gasthof Martinek in Baden bei Wien aus der Not eine Tugend gemacht hat und warum es viel mehr Betriebe geben müsste wie ...

Frühstücken mal abseits des Gewohnten. Wir haben Ideen zusammengetragen.
Gastronomie
27.04.2021

Ob das klassische Kontinentale, das Wiener Frühstück oder Amerikanisches Frühstück oder Englisches Frühstück - die Gäste hauen diese Kombinationen kaum mehr um. Darum haben wir nach Ideen gesucht ...

Die Öffnung der Gaststätten ist mit 19. Mai avisiert. Unter einigen sehr strengen Auflagen.
Gastronomie
26.04.2021

Am 19. Mai dürfen Hotels und Gastro wieder öffnen. Unter welchen Auflagen, Bedingungen und Regeln haben wir hier zusammengefasst.

Werbung