Direkt zum Inhalt

Frisch&Frost Galanacht in Salzburg: Verleihung der Koch-Oscars 2004

18.11.2004

Bereits zum dritten Mal wurde heuer der begehrte „Frisch & Frost Koch-Oscar“ in insgesamt sieben Kategorien verliehen. Die glücklichen Preisträger wurden am 8. November im Rahmen einer festlichen Gala im Salzburg Congress bekannt gegeben.

Hunderte Gastronomiebetriebe aus ganz Österreich reichten ihre kreativen Köstlichkeiten ein, 60 Top-Kreationen wurden für den Koch-Oscar 2004 nominiert. Idee, Zubereitung und Qualität der eingereichten Menükreationen wurden nach strengen Kriterien von einer prominenten Gastro-Fach-Jury, der unter anderen Helmut Österreicher (Steirereck), Joachim Gradwohl (Chef de Cuisine, Meinl am Graben), Manfred Buchinger (Gasthaus „Zur alten Schule“) und VIP-Gourmet-Club Gründer Wolfgang Rosam angehörten, bewertet. Die Preise gingen nach Wien, Tirol, Kärnten und Vorarlberg.

Manfred Buchinger (Gasthaus „Zur alten Schule“), Erich Hummel (Hilton Vienna) und weitere Vertreter der prominenten Gastro-Fach-Jury gratulierten den sieben Preisträgern des Frisch & Frost Koch-Oscars 2004 im Rahmen der festlichen Galanacht im Salzburger Kongresshaus. Moderator Armin Assinger führte die rund 500 Gäste schwungvoll durchs Programm. Erklärter Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Hitparaden-Stürmer DJ Ötzi, der mit einer mitreißenden Show sowohl Preisträger als auch die illustre Gästeschar begeisterte.

Die Preisträger der Frisch&Frost Koch-Oscars 2004:

Kategorie Ski- & Berghütten
Bergrestaurant Tre Milla
6450 Sölden, Bergstation Gaislachkoglbahn
Koch: Andreas Isak

Kategorie Cafés, Beisl, Pubs&Kneipen
Schlossbad Längsee
9313 St. Georgen am Längsee, Schlossallee 6
Koch: Dietmar Terkl

Kategorie Catering
e-Catering ACV, Eurest Wien
1200 Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1
Küchenchef: Stefan Hierzer, Koch: Harald Gröger, Patissier: Alexander Palek

Kategorie Gasthäuser & Wirtshäuser
Gasthof Lamm
6900 Bregenz,
Mehrerauerstraße 51
Koch: Dietmar Götze

Kategorie Restaurants & Hotelrestaurants
Hotel Leopold Velden
9220 Velden, Seecorso 18–24
Koch: Thomas Sommer

Kategorie Großküchen & Kantinen
m.finanz.genuss im BMF
1010 Wien, Himmelpfortgasse 4
Koch: Albert Klaucek

Kategorie Gastro-Ausbildungsstätten
Tourismusschulen St. Johann
6380 St. Johann, Neubauweg 9
Schülerin: Sarah Müllauer
Kochlehrer: Georg Kogler

Unterstützt wurde die Frisch & Frost Koch-Oscar Gala von: Pago, ÖGZ, Stiegl, Vöslauer, Schärdinger, Pernod Richard und Thermenwinzer.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Lukas Tauber geht mit seiner Marke nun auch nach Oberösterreich. Franchisenehmer in der PlusCity ist Dario Pejic.
Gastronomie
13.08.2020

Am 20. August eröffnet auf 700m² in der Linzer PlusCity die bisher größte "Filiale" der Burgerkette.

Gastronomie
30.07.2020

Die ÖGZ hat in einigen aktuellen Büchern geschmökert. Drei Lese-Tipps.

 

Die Nachtlokale wären bereit für den Restart. 25 Prozent halten derzeit noch bewusst geschlossen.
Gastronomie
30.07.2020

Eigentlich war der Plan von Clubs, Discos und Bars: Öffnung im August. Derzeit ist davon keine Rede. Jedes sechste Unternehmen ist quasi schon insolvent.

Zarte Blüten, grüne Kräuter und grobes Salz sorgen für den letzten Twist: Klick!
Gastronomie
30.07.2020

Man muss kein professioneller Fotograf sein oder das teuerste Equipment haben, um Speisen in Szene zu setzen. Ob für die Speisekarte, die Homepage oder Social Media: Sieben Tricks für bessere Food ...

Werbung