Direkt zum Inhalt

Führungswechsel bei Coca-Cola HBC Österreich

20.07.2020

Herbert Bauer leitet ab September die Geschäfte als General Manager in Österreich.

 

Herbert Bauer, derzeit Sales Director in Österreich, wird zum neuen General Manager ernannt und folgt in dieser Funktion Frank O’Donnell, der als General Manager zu Coca-Cola HBC Italien wechselt. Der designierte General Manager übernimmt in Österreich ab September die Verantwortung für rund 900 Mitarbeiter sowie den Vertrieb und die Abfüllung führender Marken wie Coca-Cola, Coke zero, Coca-Cola light, das kürzlich eingeführte Coca-Cola Energy, Fanta, Sprite, die österreichische Traditionsmineralwassermarke Römerquelle, und Monster, deren Erfolgsgeschichte er fortsetzen möchte.

Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
26.09.2017

Die neue ÖGZ-Serie zu den Herausforderungen der Digitalisierung. Teil 1 mit fünf einfachen Tipps, wie Sie im Netz besser gefunden und beachtet werden. Von Reinhard Lanner.

Gastronomie
17.07.2017

Römerquelle wurde im Rahmen einer Untersuchung des Testmagazins Konsument über stille abgefüllte Mineralwässer mit 99 von 100 Punkten als Testsieger ausgezeichnet. Römerquelle notiert als klarer ...

Multitasking soll ja eine weibliche Spezialität sein – können müssen es alle Führungskräfte.
Gastronomie
06.06.2017

Gastronomie und Hotellerie sind mit immer neuen Herausforderungen konfrontiert. Die ÖGZ startet darum eine zweiteilige Serie zum Thema Zeit- und Selbstmanagement. In Teil eins geht um die eigene ...

„Wenn ich nicht da bin, trägt das Team die Vision weiter": Bettina Wiesinger (Hotel und Villa „Auersperg) mit Ehemann und Filius.
Hotellerie
28.02.2017

Freiheit statt Kontrolle: Funktioniert Mitbestimmung auch im Hotel? Die ÖGZ hat drei Häuser besucht.

Werbung