Direkt zum Inhalt
Hotel Europäischer Hof in Bad Gastein

Fünfter Stern für Europäischen Hof in Bad Gastein

07.05.2012

Bad Gastein. Das Gasteinertal ist um ein 5-Sterne-Hotel reicher: Anfang Mai erhielt das Hotel Europäischer Hof Bad Gastein den begehrten fünften Stern verliehen. Das Haus strahlt nach einer zweijährigen Qualitätsoffensive in neuem Glanz und hat damit auch die Prüfungskommission der Wirtschaftskammer Wien überzeugt.

Bei den strengen Bewertungskriterien punktete das Hotel vor allem mit seinen großzügigen Freizeit- und Schönheitseinrichtungen, dem außergewöhnlichen Wellnessangebot mit eigenem Thermalhallenbad, dem besonderen Service durch hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter sowie der Zufriedenheit der Gäste. Direktor Dietmar Wernitznig, Gastgeber im Hotel Europäischer Hof, über die Auszeichnung: „Die Verleihung des fünften Sterns ist für das Haus und mein Team eine große Ehre und gleichzeitig Ansporn – auch für mich, weiterhin in die Qualität und den Service unseres Angebots zu investieren. Besonders freut es mich, dass wir die positive Bewertung noch vor dem sportlichen Sommer-Highlight im Gasteinertal in Empfang nehmen dürfen: So können die Weltklassespielerinnen und die Besucher des WTA-Tennisturniers Nürnberger Gastein Ladies, das von 9. bis 17. Juni 2012 auf dem Center-Court unseres Hotels ausgetragen wird und das kürzlich zum malerischsten Turnier des Profi-Tennis gekürt wurde, nun unter fünf Sternen logieren.“ Das luxuriöse Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ist im Besitz der Nürnberger Versicherungsgruppe, die sich seit Jahren im Gasteinertal engagiert. Die seit 1884 bestehende deutsche Versicherungsgruppe ist in der Alpenrepublik neben dem Hotel auch mit ihrer Tochter Nürnberger Versicherung AG Österreich (NVÖ) präsent. Und sie ist unter anderem Namenssponsor des Turniers Nürnberger Gastein Ladies sowie Förderer der Gluck-Forschungsstelle an der Paris Lodron Universität Salzburg.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Cover des neuen Sternewelt-Katalogs
Hotellerie
14.12.2017

Sterneklassifizierte Hotels aus Österreich präsentieren ihre Angebote -  multimedial, zweisprachig und in ein attraktives redaktionelles Umfeld eingebettet.

Hotellerie
19.12.2016

Nach schlechten Erfahrungen kehrt die israelische Hotellerie zur Sterne-Klassifizierung zurück und orientiert sich am bewährten System der Hotelstars Union.

Sommerfrische à la Sigmund Freud – die Villa Excelsior.
Tourismus
25.08.2016

Bad Gastein hatte seine Höhen und Tiefen. Das legendäre Sommerfrische-Domizil des Fin de Siècle erfindet sich gerade neu – hip, urban, modern. Man sieht jetzt auffällig viele Bartträger.

Werbung