Direkt zum Inhalt

Gäste schätzen Regionalität – mehr denn je

Johannes Christian Thiery, österreichischer Delegierter von Relais & Châteaux, im Video-Interview.

Johannes Christian Thiery leitet in dritter Generation das einzige 5-Sternhotel in der Umgebung von Wien: das Hotel Schloss Dürnstein in der Wachau mit 47 Zimmern und einer Villa. Wir haben mit ihm über den Trend zu Regionalität, das veränderte Buchungsverhalten, neue Gästeansprüche und Ideen für die Zeit nach Corona gesprochen.

Autor/in:
Thomas Askan Vierich

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
10.06.2021

Die Finanzpolizei in Genua ermittelt gegen das Reiseportal Booking.com. Der Vorwurf: Massive Steuerhinterziehung.

Gastronomie
10.06.2021

Der Vorarlberger Landeshauptmann prescht vor. Seiner Meinung nach kann die Nachtgastronomie unter strengen Vorkehrungen und mit guten Konzepten mit Juli öffnen. 

Die Sperrstunde fällt in Österreichs Gastro im Juli. Fragen bleiben trotzdem offen.
Gastronomie
09.06.2021

Mit Juli soll die Covid-bedingte vorverlegte Sperrstunde fallen. Demnach könnte auch die Nachtgastronomie aufsperren. Eigentlich. Denn ohne der Möglichkeit zu Tanzen und an der Bar zu sitzen wird ...

Gastronomie
02.06.2021

Die Tischreservierungen in der Gastronomie nehmen in Zeiten der Pandemie zu. Doch was tun, wenn die Gäste dann doch nicht kommen?

v. l. o.: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.
Gastronomie
02.06.2021

Wir haben nachgefragt bei: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.

Werbung