Direkt zum Inhalt
Der Tropical Garden in Dubrovnik ist ein Highlight der Garden Route.

Garden Route, grenzüberschreitend

06.06.2017

Die neuen „Garden Route“ bringt Österreich, Ungarn, Slowenien und Kroatien zusammen.

Als Garten Österreichs sieht sich die Tourismusregion Oststeiermark. Nun hat man den eigenen Gartenzaun etwas weiter gesteckt. Gemeinsam mit den drei Partnerländern Kroatien, Ungarn und Slowenien initiierten die Oststeirer die sogenannte „Garden Route“. Die Route führt entlang der Mur zu tropischen und botanischen Gärten sowie zu einem Wurzelschaugarten. Highlights sind der Panoramablick vom Vinarium und das geschichtsträchtige Gartenschloss Herberstein. Entlang der Gartenroute präsentieren sich auch alte Manufakturen und Kulinarik. 

Internationale Vernetzung

„Wir möchten ein Angebot schaffen, das Menschen in einer immer schneller und digitaler werdenden Gesellschaft einlädt, zu entschleunigen und die Natur neu zu erleben“, erklärt Eva Luckerbauer, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Oststeiermark. Freilich dient das Projekt auch der internationalen Vernetzung. Die internationalen Tourismusregionen nützen Synergien und intensivieren den touristischen Austausch auf unterschiedlichsten Ebenen. 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

vlnr: Richard Senninger (Obmann der Region), Anna-Maria Heindl und Christina Hutter (Tourismusbüro Stegersbach), Armin Assinger
Szene
29.01.2020

 TV-Liebling Armin Assinger wird Markenbotschafter der Tourismusregion Stegersbach.

Was bringt Türkis-Grün? Der Plan-T wird weiterverfolgt. Und es gibt ein paar neue Anreize beim Thema Energieeffizienz.
Tourismus
07.01.2020

Mit Vorschusslorbeeren überhäufen die Branchenvertreter das türkis-grüne Regierungsprogramm. Tatsächlich sind darin einige für Gastronomie und Hotellerie positive Punkte verankert. Vieles ist aber ...

Die Preisträger des OÖ Innovationspreises Tourismus. Von li. n. re.: Mario Papst und Florian Mayer (Dachsteinkönig), Robert Gratzer (Wolfgangsee Tourismus), Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner, Hans Wieser (Wolfgangsee Tourismus), Margit Angerlehner (Vizepräsidentin WKO OÖ), Robert Seeber (WKO) und Andreas Winkelhofer (GF OÖ Tourismus).
Tourismus
22.11.2019

Der „Oberösterreichische Innovationspreis Tourismus“ und der „Sonderpreis Tourismus“ wurden erstmals vergeben - im Rahmen des Innovationstages "upperfuture day".

Alle Sieger und Mitwirkenden
Gastronomie
19.11.2019

In Bad Gleichenberg luden der Verband der Köche Steiermark und der Verein Cercle des Chefs zum 14. Wettbewerb: „Junge Steirer kochen kreativ“.

Die längste Brettljause der Welt in Wien
Gastronomie
13.11.2019

Der Weltrekordversuch hat geklappt: Mehr als 250 Meter original steirische Brettljause mitten in der Wiener Innenstadt. Offiziell vermessen und notariell bestätigt.

Werbung