Direkt zum Inhalt
Der Tropical Garden in Dubrovnik ist ein Highlight der Garden Route.

Garden Route, grenzüberschreitend

06.06.2017

Die neuen „Garden Route“ bringt Österreich, Ungarn, Slowenien und Kroatien zusammen.

Als Garten Österreichs sieht sich die Tourismusregion Oststeiermark. Nun hat man den eigenen Gartenzaun etwas weiter gesteckt. Gemeinsam mit den drei Partnerländern Kroatien, Ungarn und Slowenien initiierten die Oststeirer die sogenannte „Garden Route“. Die Route führt entlang der Mur zu tropischen und botanischen Gärten sowie zu einem Wurzelschaugarten. Highlights sind der Panoramablick vom Vinarium und das geschichtsträchtige Gartenschloss Herberstein. Entlang der Gartenroute präsentieren sich auch alte Manufakturen und Kulinarik. 

Internationale Vernetzung

„Wir möchten ein Angebot schaffen, das Menschen in einer immer schneller und digitaler werdenden Gesellschaft einlädt, zu entschleunigen und die Natur neu zu erleben“, erklärt Eva Luckerbauer, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Oststeiermark. Freilich dient das Projekt auch der internationalen Vernetzung. Die internationalen Tourismusregionen nützen Synergien und intensivieren den touristischen Austausch auf unterschiedlichsten Ebenen. 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
28.08.2020

Beinahe 45 Prozent weniger Nächtigungen gab es heuer in Österreich. Allerdings verteilt sich das Minus sehr unterschiedlich. Drei Bundesländer sind gar im Plus. 

Rund 115.000 Corona-Tests gab es in den Beherbergungsbetrieben. Weniger als geplant. Nun soll auch die Gastronomie die Möglichkeit der Gratistests eröffnet werden.
Tourismus
27.08.2020

Die kostenlosen Covid-Tests werden ab September auch in der Gastronomie möglich sein. Rund 200.000 Mitarbeiter können dies in Anspruch nehmen. Rund 115.000 Tests bisher in der Hotellerie.

Hotellerie
26.08.2020

Nach dem Sommer ist vor der Spa-Saison: Fünf Tipps, wie Sie Ihren Betrieb entspannt auf die kommende ­Wellness-Jahreszeit vorbereiten.

v. l. o.: Gudrun Peter (Hotel „Im Weissen Rössl“), Gustav Furian (Wasserskihotel Garni), Franz & Martha Zimmermann (Ufer-Platzl), Christian Wiesinger, (xsport – Outdoor-Aktivitäten).
Tourismus
26.08.2020

Wir haben nachgefragt: Gudrun Peter (Hotel „Im Weissen Rössl“), Gustav Furian (Wasserskihotel Garni), Franz & Martha Zimmermann (Ufer-Platzl), Christian Wiesinger, (xsport – Outdoor- ...

Tourismus
26.08.2020

Ein aktueller UN-Bericht sieht große ökonomische Probleme durch den Einbruch des Tourismus vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern. Nachhaltiger Neustart im Sinne der Klimakrise nötig.

Werbung