Direkt zum Inhalt

Gasteiner: Neue Marketing- und Gastronomieleitung

29.09.2004

Seit 1. September 2004 ist Mag. Claudia Baumschlager bei Gasteiner für das gesamte Marketing und die Leitung des Verkaufs in der Gastronomie zuständig und übernimmt somit die Funktionen von Mag. Indra Collini, die in Karenz gegangen ist.

Die gebürtige Oberösterreicherin sammelte schon während ihres Studiums in Innsbruck Erfahrungen im Bereich Werbung und Marktforschung. Nach ihrem Abschluss stieg die 31-jährige Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bei der Connex Touristikpromotion Ges.m.b.H. in Wels ein. Dort war sie als „Geschäftsführerin nach innen“ und Prokuristin für die Abteilungen Marketing und Produktmanagement, Kundenservice und Reservierungszentrale und Qualitätsmanagement zuständig.

Zuletzt war sie bei der Coca Cola Beverages Ges.m.b.H tätig, wo sie zunächst als Channel Manager für die Erstellung und operative Umsetzung von Marketing- und Vertriebskonzepten für die Gastronomie verantwortlich zeichnete und schließlich als Key Account Manager die persönliche Kundenbetreuung, kundenspezifische Promotion­planung und –umsetzung, Absatzanalysen, sowie Produkteinführungen zu ihren Aufgaben machte.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Früher galt das Fluc am Wiener Praterstern als alternativer Szenetreff. Heute ist eine Teststation der alternative Verwendungszweck des Lokals.  Martin Wagner (links), Fluc-Betreiber und Peter Nachtnebel (rechts) ist der Fluc-Musikprogrammleiter.
Gastronomie
21.04.2021

Die ersten Lokale werden in den kommenden Wochen wieder Gäste bewirten dürfen. Aber wie geht es eigentlich der Wiener Nachtgastronomie, die wohl frühestens im Herbst wieder ihre Pforten öffnen ...

Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, Emmersdorf), Ursula Karner (Hotel Karnerhof, Drobollach).
Hotellerie
20.04.2021

Umfrage der Woche: Über die aktuelle Buchungssituation berichten Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, ...

Gastronomie
14.04.2021

Bisher gab es über 7000 Kontrollen, die zu lediglich 230 Anzeigen führten. Die geringe Kontrolldichte hat auch mit der dünnen Personaldecke bei der Finanzpolizei zu tun.

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Werbung