Direkt zum Inhalt

Gastronomen: Jetzt Cashback sichern!

30.07.2020

Die "Zukunftsinitiative Gastronomie", initiiert von Salomon FoodWorld und FVZ Convenience, hat sich zum Ziel gesetzt, der Branche in Zeiten der Corona-Krise unter die Arme zu greifen. Gastronomen können sich jetzt bis zu 2.000 Euro Cashback holen.

Außergewöhnliche Zeiten schreien nach außergewöhnlichen Maßnahmen: Salomon FoodWorld und FVZ Convenience haben die „Zukunftsinitiative Gastronomie“ ins Leben gerufen.

Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von Partnern der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, die alle ein Ziel verfolgen: Die Gastronomie-Branche in Zeiten der Corona-Krise zu unterstützen. Dazu bietet die Initiative auf der neuen Website www.zukunftgastro.com Lösungen, Wissen und Aktionen für Gastronomen und Großverbraucher, die sich wegen des Lockdowns unverschuldet in einer wirtschaftlich schwierigen Lage befinden.

Cashback & Co

im Menuipunkt "Aktionen" können Gastronomen Angebote & Sonderkonditionen entdecken und sich bis zu 2.000€ Cashback pro Gastronom sichern. Die Aktionen werden permanent erweitert. Neben den Cashback-Aktionen gibt es weitere Angebote, wie z.B. Rabatte, Gratispakete und kostenlose Beratungen- sowie Vor-Ort-Beratungen.

Das Spektrum reicht dabei von Produkten (Saucen, Maultaschen, Burger, Schnitzel, Pommes….) , bis hin zu Support im Bereich Küchen- und Restaurantequipment.

www.zukunftgastro.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die Stadthotellerie ist bereit, die Gäste können kommen. Und sie tun es bereits. Im Juli ist die Ausleistung gestiegen.
Hotellerie
01.07.2021

Mit den Öffnungsschritten und den weniger strengen Einreisemöglichkeiten für Gäste aus vielen wichtigen Herkunftsländern, gehen die Buchungen für die Wiener Hotels wieder rauf. Die ...

Ab sofort erhältlich: Vegane Varianten der Salomon-Bestseller.
Gastronomie
24.06.2021

Die Topseller von Salomon gibt es nun auch als Plant-Based-Variante, sprich: Vegan. Ab sofort sind Muster dieser Produkte für Gastronomen bestellbar - gratis.

v.l.n.r.: Berndt Querfeld, Doris Ploner, Petra Stolba, Ulrike Glatt.
Tourismus
24.06.2021

Eine neue Studie zeigt: Die Österreicher akzeptieren mehrheitlich vorgeschriebene Maßnahmen wie Masken, Händedesinfektion & Co. Aber: Sie besuchen die Gastronomie auch seltener. Und sie suchen ...

Die Gastronomie: Sicherer als jedes Wohnzimmer, wenn es um Infektionen geht.
Gastronomie
24.06.2021

Aerosolforscher: Sechs effektive Maßnahmen zur Reduktion des Infektionsrisikos in Innenräumen. Und warum Plexiglasscheiben eher schaden.

Tourismus
17.06.2021

Keine Branche wurde so hart von der Pandemie getroffen wie die Beherbergung und Gastronomie. Wie kann ein Comeback des Tourismus gelingen?

Werbung