Direkt zum Inhalt

Gelbe Freuden

02.03.2019

LENZ MOSER: Runder Veltliner mit viel tropenfruchtigem Charme

Der Name Lenz Moser ist untrennbar mit Österreichs Weinbau verbunden. Unter dem Motto „Dem Wein das Seine lassen“ ergänzen sich jahrhundertalte Weinkultur mit modernster Technik und umfassendem Wissen. Der umweltbewusste Zugang im Weingarten setzt sich in der Kellerei fort. Nougat und Vanille, dazu auch Ringlotte und etwas Quitte im Duft. Sattes Mundgefühl nach gelben Früchten wie Ananas und kühler Mango. Weiße Schokolade kleidet cremig den Mund aus, „da geht sich auch ein Gelbes Curry mit Huhn dazu aus“, lobte das Kostquartett.

Lenz Moser • Mailberger Grüner Veltliner 1 l • 12,5 % SV • € 5,40 • www.lenzmoser.at Vertrieb: www.ghg.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Wein
18.03.2019

MALTESER: Fruchtbetont legt man in Mailberg den Veltliner an

Wein
18.03.2019

HAGN: Wie Schokolade kleidet der „Hundsschupfen“ den Gaumen aus

Werbung