Direkt zum Inhalt

Gemalter Alltag

22.06.2012

Mal-Leporello „Im Café" vertreibt Kindern die Langeweile im Kaffeehaus. Das bedeutet, entspannt einen Cappuccino oder Latte Macchiato trinken: Die Kinder sind so lange beschäftigt!

Der Mal-Leporello „Im Café" von VSW Kommunikation macht‘s möglich. Auf zwei mal 63 cm erzählt der Illustrator Andreas Schmied eine phantasievolle Geschichte zum Malen und Entdecken. Ganz neu startet jetzt die Reihe mit Mal-Leporellos und Malpostern mit witzigen und interessanten Szenen des Alltages zum Ausmalen.
Wohin geht die Kellnerin? Einfach den Leporello umdrehen – schon begegnet man ihr wieder, wie sie die Gäste auf der Terrasse bedient. Der Barista bereitet gerade einen Cappuccino zu, zwei Mädchen haben sich allerhand zu erzählen, der Radfahrer genießt die Pause auf der Terrasse und ein Junge hat sich gleich fünf Kugeln Eis bestellt. Auf jeweils 63 Zentimeter Vorder- und Rückseite lässt sich so manche kleine Geschichte entdecken – genau so, wie sie sich in einem Café oder einer Coffeebar abspielen.

 

Leporello in Zick-zack-Form

Ganz nach Lust und Laune können die Ausmalbilder von den Kindern in der Kaffeebar ausgemalt werden. Durch die Faltung auf das Format A6 hat er überall genügend Platz. Zu Hause dann ergibt der Leporello ein wunderschönes Kunstwerk, das als Poster an die Wand gepinnt oder auf dem Tisch oder im Regal aufgestellt werden kann. Denn schließlich ist es ein Leporello in Zick-zack-Form, der steht von alleine. Der Leporello ist superpraktisch in einer wiederverschließbaren Mappe im Format DINA6 verpackt und kann ganz einfach mitgenommen werden. Aus Verantwortung für unsere Umwelt wird er komplett klimaneutral auf Recyclingmaterial produziert. Und das Beste: Zwei Gratispostkarten sind auch mit in der Verpackung. So können Grüße aus dem Café an Freunde und Freundinnen oder Oma und Opa verschickt werden.

www.malposter.de

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
06.05.2013

Kaprun. Das Viersternehotel Rudolfshof in Kaprun ist von Kopf bis Fuß auf Familien eingestellt und bietet Jung und Alt aktiven Urlaubsgenuss in den Bergen. Vor kurzem wurde der Rudolfshof in den ...

Hotellerie
15.04.2010

HRS-Umfrage. Kinder sind im Wellnessbereich nicht willkommen, aber am Hotelpool gern gesehen. Das hat eine aktuelle Umfrage von Europas führendem Online-Hotelreservierungsportal HRS ergeben, die ...

Tourismus
18.12.2009

Generell ist die Anfragesituation für einen Winterurlaub in Oberösterreich derzeit sehr gut. Die Buchungslage in den oberösterreichischen Winterdestinationen speziell auch zu den Weihnachtsferien ...

Tourismus
19.08.2009

Mit seinem vielseitigen landschaftlichen und kulturellen Angebot punktet Österreich als attraktives Familienurlaubsland für jeden Geschmack. Österreichische Touristiker verkaufen jedoch viel zu ...

Buchtipps
24.10.2008

Alexander Herrmann ist nicht nur Sterne- und Fernsehkoch, sondern auch Vater zweier Kinder. Deshalb ist es ihm ein Anliegen, Kindern schon früh den Spaß am Essen und Kochen zu vermitteln. Bei ...

Werbung