Direkt zum Inhalt

Geniessen auf den Weltmeeren

28.08.2008

Der Luxusliner MS Europa wird häufig als die "schönste Yacht der Welt" bezeichnet, regelmäßig wird das Flagschiff der Reederei Hapag Lloyd Kreuzfahrten mit der höchsten Auszeichnung Fünf Sterne Plus geehrt.

Entsprechend exklusiv und international ist auch die Küche an Bord.
Stefan Wilke, Küchenchef auf der EUROPA, und sein Team laden in diesem Buch dazu ein, sie auf einer kulinarischen Reise rund um den Globus zu begleiten. Sie haben ihre schönsten Kreationen aus aller Welt zusammengetragen. Dabei haben die Köche in den exotischen Destinationen nach lokalen Spezialitäten Ausschau gehalten, sich auf den Märkten von den Düften und Zutaten regionaler Küchen anregen lassen und ihre Menüs damit bereichert.

Die Gerichte sind kreativ und schmecken herrlich leicht. Die Redaktion hat nachgekocht und empfiehlt: "Flusskrebse mit Spargel-Vanille-Salat", "Zitronengras-Curry-Suppe" und "Pilzlasagne". Auch für Liebhaber der süßen Küche bietet dieses Buch eine kleine aber feine Auswahl. "Schokoladentarte", "Kaffeeschaum" und "Schwarzer Reis im Bananenblatt", um nur ein paar zu nennen.

Genießen auf den Weltmeeren ist eine verlockende Mischung aus Kochbuch und kulinarischer Kreuzfahrt. Nicht nur für Seefahrer - auch für Landratten.


Jäkel Lutz
Geniessen auf den Weltmeeren
Eine kulinarische Weltreise mit MS EUROPA


192 Seiten, 24,6 x 28,6 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3865286550
Umschau Buchverlag 2008
Preis: 34,90 Euro

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Mario Gerber, Fachgruppe Hotellerie WK Tirol, und Alois Rainer, Fachgruppe Gastronomie WK Tirol
Tourismus
05.09.2019

Die beiden Tiroler Obleute Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) über Herausforderungen und Lösungen, von Airbnb über den Fachkräftemangel bis zur bröckelnden Tourismusgesinnung ...

Auch Vitus Winkler kocht alpin.
Gastronomie
22.08.2019

Tipp:  „Festpiele der alpinen Küche“ am 16. September in Zell am See. Für ÖGZ-Leser gibt es eine „2 für 1“-Ticket-Aktion.

Gastronomie
01.08.2019

Die französische Hauptstadt ist heuer Schauplatz des internationalen Kochwettbewerbs. Für Österreich geht Sebastian Butzi an den Start.

Die Gault&Millau Genuss-Messe findet heuer am 7. und 8. September im Kursalon Hübner in Wien statt.
Gastronomie
25.07.2019

Die diesjährige Gault&Millau Genuss-Messe findet heuer am 7. und 8. September im Kursalon Hübner in Wien statt.

Werbung