Direkt zum Inhalt

Genießerhotels im Spitzenfeld

24.03.2010

Genießerhotels. Die Genießerhotels können sich über Topbewertungen im aktuellen Falstaff Restaurantguide 2010 freuen. Federführend für die 19 Betriebe in der Wertung sind Spitzenplätze des Genießerhotels Landhaus Bacher, des Genießerhotels Döllerer und des Genießerrestaurants Pfefferschiff.

Lisl Wagner-Bacher und Thomas Dorfer

Einmal mehr rangieren die Mitgliedsbetriebe der Genießerhotels & -restaurants im absoluten Vorderfeld im diesjährigen Falstaff Restaurantguide. Allem voran das Genießerhotel Landhaus Bacher, das mit 4 Gabeln und 98 Punkten auf Platz 2 der Österreich-Wertung landete (einen Punkt hinter dem Restaurant Steirereck, Wien) sowie zum „Niederösterreich-Sieger“ gekürt wurde. Ebenfalls unter Österreichs Top 10 finden sich das Genießerhotel Döllerer und das Genießerrestaurant Pfefferschiff (jeweils 4 Gabeln, 95 Punkte).

Zu den weiteren Aufsteigern aus Sicht der Genießerhotels zählen das Genießerhotel Wulfenia (von 90 auf 92 Punkte), das Restaurant Edel-Weiß im Genießerhotel Löwen, das Genießerhotel Hohenfels, das Genießer-, Golf- & Wellnesshotel Salzburgerhof und Döllerers Wirtshaus, die alle von 2 auf 3 Gabeln aufgewertet wurden. Über eine zweite Gabel dürfen sich das Genießer-Landhotel Die Forelle und Familie Faklers Genießerhotel Jagdhof Guntramsdorf freuen.


Die Bewertungen der Genießerhotels & -restaurants:

4 Gabeln:

Genießerhotel Landhaus Bacher: 4 Gabeln, 98 Punkte (Niederösterreich-Landessieger)
Genießerhotel Döllerer: 4 Gabeln, 95 Punkte
Genießerrestaurant Pfefferschiff: 4 Gabeln, 95 Punkte

3 Gabeln:

Genießerhotel Wulfenia: 3 Gabeln, 92 Punkte
Genießerhotel Mühltalhof: 3 Gabeln, 91 Punkte
Restaurant Edelweiß im Genießerhotel Löwen: 3 Gabeln, 90 Punkte
Genießer-, Golf- & Wellnesshotel Salzburgerhof: 3 Gabeln, 90 Punkte
Wirtshaus im Genießerhotel Döllerer: 3 Gabeln, 90 Punkte
Genießer-Landhotel Hohenfels: 3 Gabeln, 90 Punkte
Genießer- & Wellnesshotel Karnerhof: 3 Gabeln, 90 Punkte

2 Gabeln:

Central Spa & Genießerhotel Sölden: 2 Gabeln, 89 Punkte
Genießerhotel Wellness Residenz Schalber: 2 Gabeln, 87 Punkte
Genießer-Parkhotel Tristachersee: 2 Gabeln, 87 Punkte
Montafoner Stube im Genießerhotel Löwen: 2 Gabeln, 86 Punkte
Genießerhotel Rauter: 2 Gabeln, 86 Punkte
Genießerhotel Jagdhof: 2 Gabeln, 86 Punkte
Genießer- & Kuschelhotel Gams: 2 Gabeln, 86 Punkte
Genießer-Landhotel Die Forelle: 2 Gabeln, 85 Punkte

1 Gabel:

Genießerhotel & Weingut Sattlerhof: 1 Gabel, 84 Punkte

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Im Bild vl.: Wolfgang M. Rosam (Herausgeber Falstaff Verlag), Gerhard Markowitsch (2. Falstaff Sieger 2017), Martin Nittnaus (1. Falstaff Sieger 2017), Peter Kellner (CEO Breitling Austria), Niki Windisch (3. Falstaff Sieger 2017), Peter Moser (Chefredakteur Wein, Falstaff Verlag).
Wein
28.11.2017

Mit seinem Leithaberg DAC Gritschenberg Jois 2015 holte das Weingut Nittnaus die Bestwertung. 

Eintopf aus 17 Jahre altem Tuxer Rind auf 2720 Metern von Hansjörg Ladurner.
Gastronomie
21.07.2017

Der Koch.Campus versammelte sich im Rahmen des Netzwerks Kulinarik zu einer Kochwerkstatt auf 2710 Metern im Ötztal. Dort zeigten Spitzenköche aus Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol auf ...

Dicht gedrängt: Den ersten und den achten Platz trennen lediglich 4 Punkte.
Gastronomie
16.03.2017

An der Spitze des neuen Falstaff-Restaurantführers hat sich nichts geändert. Das Steirereck holt wie im Vorjahr mit 100 Punkten erneut die maximale Punktzahl und damit Platz eins. Das Severin's in ...

Master Sommelier Alexander Koblinger (Bild Mitte) mit Raimund (links) und Andreas Döllerer.
Wein
11.04.2016

Master Sommelier Alex Koblinger übernimmt ab 1. Mai 2016 das Qualitätsmanagement im Bereich Wein in Döllerer´s Weinhandelshaus & Genusswelten. 

Szene
22.03.2016

Die 16.000 Mitglieder des Falstaff-Gourmetclubs haben gewählt und das Steirereck mit 100 Punkten zum Österreich-Sieger gekürt.

Werbung