Direkt zum Inhalt

Genussregion "Landecker Brot"

05.02.2016

Am 28. Jänner zeichnete der Verein Genuss Region Österreich bei seiner jährlichen Bundestagung im Alpbachtal das Landecker Brot „Tiroggl“ als GenussRegions-Kandidat 2016 aus. 

Bereits seit Jahren bieten Bäcker im Bezirk Landeck das Landecker Brot „Tiroggl“ an. Dafür haben sie sich mit der regionalen Landwirtschaft zusammengeschlossen. Insgesamt neun Landwirte bauen das Getreide zwischen 700 und 1000 Metern Seehöhe an. Dadurch erhält der Roggen seinen intensiven Geschmack. Die Idee für den Namen "Tiroggl" hatten die zwei Heimatforscher Prof. Robert Klien und Dr.Weider. 

wirbaecker.com/

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Vier Themenrestaurants und ein starker Fokus auf Familien: Das Adapura Wagrain eröffnet am 8. Dezember.
Hotellerie
24.10.2019

Mit der Eröffnung des Adapura Wagrain betritt die heimische Travel Partner Group mit ihrem ersten Hotel und einem außergewöhnlichen Konzept den Markt

Das Panorama von Sillian.
Tourismus
03.10.2019

Ein Blick hinter die Kulissen von zwei benachbarten Osttiroler Gemeinden zeigt auf, wie unterschiedlich sich die Besitzerstruktur im Tourismus entwickeln kann.

 

Tourismus
26.09.2019

Von Alibaba bis Tencent: Unser Experte Florian Größwang von der ÖW durfte als Teil einer österreichischen Delegation einen Blick hinter die Kulissen der chinesischen IT-Riesen werfen. Das Learning ...

Tourismus
18.09.2019

Kein Ende der Debatte um die Wiener Sonntags- öffnung. ÖAAB zur ÖHV: „No-Na-Umfrage“.

Mario Gerber, Fachgruppe Hotellerie WK Tirol, und Alois Rainer, Fachgruppe Gastronomie WK Tirol
Tourismus
05.09.2019

Die beiden Tiroler Obleute Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) über Herausforderungen und Lösungen, von Airbnb über den Fachkräftemangel bis zur bröckelnden Tourismusgesinnung ...

Werbung