Direkt zum Inhalt

Genussregion "Landecker Brot"

05.02.2016

Am 28. Jänner zeichnete der Verein Genuss Region Österreich bei seiner jährlichen Bundestagung im Alpbachtal das Landecker Brot „Tiroggl“ als GenussRegions-Kandidat 2016 aus. 

Bereits seit Jahren bieten Bäcker im Bezirk Landeck das Landecker Brot „Tiroggl“ an. Dafür haben sie sich mit der regionalen Landwirtschaft zusammengeschlossen. Insgesamt neun Landwirte bauen das Getreide zwischen 700 und 1000 Metern Seehöhe an. Dadurch erhält der Roggen seinen intensiven Geschmack. Die Idee für den Namen "Tiroggl" hatten die zwei Heimatforscher Prof. Robert Klien und Dr.Weider. 

wirbaecker.com/

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
25.05.2020

Laut Außenminister Alexander Schallenberg sollen die Grenzen zu den östlichen Nachbarn rechtzeitig vor dem Sommer geöffnet sein. Mitt Juni gilt als Ziel. 

Petra Nocker-Schwarzenbacher, Derzeit noch Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft.
Tourismus
23.05.2020

Petra Nocker-Schwarzenbacher dürfte laut Die Presse als Obfrau der Bundessparte Tourismus abgelöst werden. Ehemaliger Sprecher von Finanzminister Karlheinz Grasser gilt als Favorit von ...

Tourismus
07.05.2020

Manche prophezeien, dass die Covid-19-Krise im Tourismus die Transformation zu einem nachhaltigen Tourismus fördern wird. Harald Friedl, Professor für Ethik und nachhaltigen Tourismus an der FH ...

Gustav Jantscher (47) übernimmt im Tannenhof die Küche.
Gastronomie
04.05.2020

Nach fünf Jahren verlässt James William Baron das 5-Sterne-Superior-Haus und übergibt das Zepter in der Küche an Gustav Jantscher.

Tourismus
21.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation stehen in diesem Jahr die inländischen Urlauber im Fokus der österreichischen Tourismusbranche. Erste Urlaubstrends kann man sehr gut aus den Zugriffsstatistiken ...

Werbung