Direkt zum Inhalt
Genussvoll das Elektroauto aufladen: Jetzt auch im Gasthaus Buchinger in Harmannsdorf.

Genussvolles Aufladen

19.08.2017

Immer mehr niederösterreichische Wirte bieten Ladestationen für Elektroautos an. 

Die Kombination aus gutem Essen und Strom macht irgendwie Sinn. Das haben auch zahlreiche Wirte der Wirtshauskultur Niederösterreich erkannt und bieten neben kulinarischen Genüssen jetzt auch Ladestationen für Elektroautos an. Die Aktion „Genussvolles Aufladen“, die im Oktober 2016 zwischen der Wirtshauskultur und der EVN gestartet wurde, trägt erste Früchte. 13 Gastronomen haben sich mittlerweile für eine Ladestation der EVN entschieden. Im Bild: Sandra und Andreas Buchinger (Gasthaus Buchinger Harmannsdorf), Harald Pollak, Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Teyo heißt der Cold-Brew-Tee aus dem Hause Teekanne.
Gastronomie
29.05.2018

Kalter Tee ist im Kommen. Doch was macht einen guten Eistee überhaupt aus? 

Kommentar
24.05.2018

Kommentar von Daniel Nutz.

Lob & Tadel
15.05.2018

Wer ins 12 Karma auf ein Mittagsmenü reinschneit, wird sofort mit einer Hülle warmer Wohlfühlenergie umgeben. Was ist hier los? 

Thomas Hahn
Am Wort
15.05.2018

Gastkommentar von Thomas Hahn, Hahn & Reichel ­Gastronomiebetriebs GmbH.

 

Anton Haubenberger ist als Geschäftsführer bei Haubis für das Kundenservice verantwortlich.
Cafe
10.05.2018

Bei Haubis bäckt man seit 115 Jahren. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Anton Haubenberger über zeitlose Klassiker, Trends beim Gebäck und warum er nie 100 Prozent regionale Zulieferer haben kann ...

Werbung