Direkt zum Inhalt

Gesamt-Paket

06.06.2018

Münzenrieder: ÖGZ-Gold für ­sortentypischen Allrounder

Das Weingut Münzenrieder liegt inmitten des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel. Durch naturnahe Bewirtschaftung, Ertragsbeschränkung und schonende Kellerwirtschaft schaffen Johann und Johannes Münzenrieder Weine mit regionaltypischer Note und Intensität.
Dunkle Zwetschken, fast schon „Powidl“, und ein Quäntchen Kokosraspel im Duft. Im Mund nachdrücklich nach Schwarzbeeren und Zwetschke, Vanille im Finale. Die Säure ab dem mittleren Gaumen verrät die Jugend, aber: „So gehört Zweigelt“, verlieh die Jury ÖGZ-Gold.

Weingut Münzenrieder • Zweigelt Ried Römerstein 2017 • 13,5 % • SV • € 11,25 www.muenzenrieder.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
02.03.2019

DOMÄNE WACHAU: Ein Wachauer „Roter“ für alle Tage

Wein
02.03.2019

COBENZL: Wertige und zugängliche rote Option für die Schank

Wein
02.03.2019

PFAFFL: Dieser Weinviertler Rote wurde sehr würzig ausgebaut

Wein
02.03.2019

SCHNEEBERGER: Frucht, Säure und Würze bringt er alles mit

Wein
02.03.2019

ALFRED FISCHER: Viel Wein im Liter- Format liefert dieser Burgenländer

Werbung