Direkt zum Inhalt

Gewinne der „JJW Hotels & Resorts“ erreichen 2007 Rekordhöhe

17.01.2008

London, Jänner 2008 - "JJW Hotels & Resorts", eine Tochtergesellschaft von "MBI International" im Eigentum von Scheich Mohammed Bin Issa Al Jaber, verlautbart für 2007 einen Rekord-Gewinn von 276 Millionen USD, ein außerordentlicher Zuwachs im Vergleich zu 2006, als der Gewinn 66 Millionen USD erreichte.

Dieser außergewöhnliche Gewinn basiert aufgrund einer sorgfältig geplanten Expansionsstrategie seitens der JJW Geschäftsführung, durch die 1 Milliarde USD in Europa, hauptsächlich in Großbritannien, Österreich, Frankreich und Portugal investiert wurde. Diese Expansionsstrategie beinhaltete die Übernahme von "Corzo Mall" und des luxuriösen "Palais Schwarzenberg" in Wien, ferner die Hotelkette "Eton Collection" in Großbritannien. Im September 2007 wurde von JJW das Kult-Hotel BALZAC in Paris nach der Renovierung wiedereröffnet, gefolgt von der Übernahme von THE RING Hotel in Wien, wodurch die Führungsposition in der Luxus Hotelkategorie von JJW mit mehr als 50 Hotels und einem Anlagenwert von mehr als 2 Milliarden USD ausgebaut wurde.

Die ermutigenden Resultate von "JJW Hotels & Resorts" 2007, veranlassen die Gruppe, mit der Expansionsstrategie auch 2008 fortzufahren. JJW wird auf Grund dieser Resultate die Expansion in Richtung Luxushotellerie fortsetzen, wobei eine Investmentsumme von nahe 1,5 Milliarden USD in Europa und den USA geplant ist.

Die Gruppe "JJW Hotels & Resorts" besitzt und verwaltet Hotels und Resorts in Europa, im Mittleren Osten und Nordafrika, ist aber auch stark in Frankreich, Großbritannien, Portugal und Österreich vertreten.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Joachim Gradwohl als frisch gebackener Gault Millau Koch 2007
Tourismus
01.04.2010

Mit dem Meinl am Graben schließt ein weiteres Wiener Spitzenlokal seine Pforten. Als Café-Bar sollen die Prunkräume weiter genutzt werden.

Hotellerie
16.01.2009

Den perfekten Luxus der Neuzeit kombiniert mit der Eleganz längst vergangener Tage bietet Familie Skardarasy in ihrem ***** Ski und Well-Being Resort. Mit einer Investition von mehr wie 4 Mio. ...

Hotellerie
28.05.2008

Innerhalb des Schlossparks rund um das legendäre Schloss Velden am Wörthersee endet die letzte Bauphase für die 23 Schloss Velden Parkresidenzen. Die in der ersten Bauphase entstandenen Schloss ...

Werbung