Direkt zum Inhalt

Gipfelsturm im Hotel Alpenhof

17.09.2009

Mit einer Genuss- und Entspannungswoche vom Feinsten wartet das Hotel Alpenhof in Hintertux im Oktober auf. Mit Starkoch Martin Sieberer, Extrembergsteiger Peter Habeler und einem abwechslungsreichen, niveauvollen Genuss-Programm sollen die Gäste des 4-Sterne-Superior Hotels zu wahren Gipfelstürmern werden.

Hotelierin Gabi Dengg (li) und ihr Sohn Klaus (re) mit Küchenchef Werner Pippenbach

Zwar ist der "Gipfelgenuss" jene Latte, die man sich kontinuierlich und das ganze Jahr über im Hotel Alpenhof legt, wenn es um die Qualität des Hauses geht. Aber vom 10. bis 17. Oktober hat sich Hoteliersfamilie Dengg im Rahmen der Genuss- und Entspannungswoche viele Besonderheiten für ihre Gäste einfallen lassen. Der Bogen spannt sich dabei vom Champagner- und Weißwurstfrühstück über den zünftigen Tanzabend bis zur Kaiserschmarrn-Partie. Sehr stolz ist man freilich auf zwei Experten in Sachen "Hochgenuss".

Martin Sieberer wird gemeinsam mit dem langjährigen Alpenhof Küchenchef Werner an zwei Abenden ein Gala Diner zubereiten: mit hochwertigen lokalen Produkten, in Verbindung mit Zillertaler Bierspezialitäten und erlesenen Weinen. Tirols höchstdekorierter Koch hat sich bereits drei Gault-Millau Hauben erkocht, einen Michelin Stern und 95 Punkte im à la Carte Führer. Hotelwirtin Gabi Dengg: "Martin Sieberer kocht mit Perfektion, Leidenschaft und Genuss. Sein Stil ist scheinbar gegensätzlich: gleichzeitig regional und innovativ, leicht und gehaltvoll."

Auch Bergsteigerlegende Peter Habeler ist gipfelerprobt. Der Zillertaler gilt als einer der weltbesten und populärsten Bergsteiger. Berühmt wurde er mit der Everest-Besteigung mit Reinhold Messner 1978 ohne Sauerstoff. Im Alpenhof wird er die Geschichte seiner alpinen Laufbahn schildern: vom Aufwachsen in den Tiroler Bergen und von extremen Anstiegen, wie die Eiger-Nordwand oder das Matterhorn.

Das Programm der Genuss- und Entspannungswochen verspricht Gipfelgenuss. Mit seinem stilvollen Ambiente und der Tiroler Gastfreundschaft ist der Alpenhof der würdige Rahmen dafür.

Weitere Informationen finden Sie unter www.alpenhof.at .

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
25.10.2012

Wien. Die Umfrage der Landwirtschaftskammer, durchgeführt von Oekonsult, ergab, dass die Österreicher aus Genuss Essen - am liebsten Lebensmittel aus der Region wobei regional für die Mehrheit ...

Cafe
17.09.2012

Die Lust der Österreicher auf Kaffee ist ungebrochen. Mit einem Jahreskonsum von 162 Litern pro Person ist und bleibt Österreich ein Land der Kaffeeliebhaber. Und auch weltweit verzeichnet der ...

Günter Ganster, Inhaber Operncafé Graz, und Margareta Reichsthaler, Obfrau Genuss Region Österreich, mit der ersten GenussCafé-Tafel des Landes
Cafe
17.02.2012

Operncafé Graz wird erstes GenussCafé Österreichs

Günter Ganster, Inhaber Operncafé Graz und Margareta Reichsthaler, Obfrau Genuss Region Österreich mit der ersten GenussCafé-Tafel des Landes
Cafe
21.12.2011

Operncafé Graz wird erstes GenussCafé Österreichs

Umweltminister Niki Berlakovich: "Unternehmen in ganz Österreich segeln mit dem Österreichischen Umwelzeichen auf Erfolgskurs."
Gastronomie
30.03.2011

Wien. Im Jahr 2010 haben sich über 100 Regionen für eine Aufnahme in die erfolgreiche Initiative Genuss Regionen Österreichbeworben, von denen nun neun den Status "Kandidat für die Genuss Region" ...

Werbung