Direkt zum Inhalt
Bei der Ehrung: Johann Haberl und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner

Goldenes Verdienstzeichen für Johann Haberl

17.12.2013

Stegersbach/Wien. Johann Haberl, Inhaber und Betreiber des Hotel & Spa Larimar in Stegersbach wurde von Bundespräsident Heinz Fischer mit dem Goldenen Verdienstzeichen für seine Verdienste um die Republik Österreich geehrt. Übergeben wurde ihm das Verdienstkreuz von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner.

 

Hotelier und Österreichs Wellness-Pionier Johann Haberl bekam am 11. Dezember das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen. Der erfahrene Tourismusprofi wird damit für seine Tätigkeit ausgezeichnet. Haberl kann auf 37 Jahre Erfahrung im Tourismus und in der Hotellerie zurückblicken. Nach seinen Auslandsaufenthalten in der Schweiz, in Frankreich und touristischen Tätigkeiten in Tirol war Johann Haberl ab dem Gründungsjahr 1984 als Geschäftsführer der Heiltherme Bad Waltersdorf dabei. Durch seinen besonderen Einsatz und die Mithilfe vieler anderer hat er zum großen Aufschwung der Heiltherme, des Quellenhotels und des Kurortes Bad Waltersdorf maßgeblich beigetragen.

100 Ganzjahres-Arbeitsplätze
Johann Haberl war 21 Jahre Geschäftsführer dieses Unternehmens und viele Jahre erfolgreich als Tourismusobmann und Vorstand  im Regionalverband "Steirisches Thermenland"  tätig. In dieser Zeit sind die Nächtigungen im Kurort Bad Waltersdorf von 10.000 pro Jahr auf 370.000 gestiegen. 2006 hat sich der erfahrene Tourismusfachmann Johann Haberl mit dem Hotel Larimar in Stegersbach selbstständig gemacht. Seitdem ist er Eigentümer und Betreiber des Wellness-Hotels. Mit der Errichtung der  Hotelanlage hat Haberl 100 Ganzjahres-Arbeitsplätze geschaffen. Das international ausgerichtete Hotel hat Gäste aus 42 Nationen, darunter viele Prominente.

https://www.larimarhotel.at

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Das von Grund auf renovierte Alpeiner Nature Resort Tirol im Stubaital feierte Eröffnung.
Hotellerie
05.02.2013

Neustift im Stubaital. Mit der Eröffnung des „Alpeiner Nature Resort Tirol“ erhält das Stubaital einen neuen Vorzeige-Betrieb für gehobene Gastlichkeit. Das klassische Ferienhotel im modernen ...

Seespitz 10: BEST OF Seefeld Seespitz.Zeit Hotelier Oliver Scheiber, Honigprinzessin Lisa Griesser, Küchenchef Hans-Peter Braunhofer, Hotel-Manager Hubert Wimmer (v.l.n.r.).
Hotellerie
12.07.2011

4 Sterne Hotel BEST OF Seefeld – Seespitz.Zeit lud zum sagenhaften Neu-Eröffnungsfest. Direkt am idyllischen Wildsee gelegen,wurde der Wohlfühlbereich in den vergangenen Monaten neu gestaltet.

Beim Mediengespräch: (v. l. n. r.) Wien Holding-Geschäftsführerin Dipl.-Ing. Sigrid Oblak, Therme-Wien-Geschäftsführer Dr. Edmund Friedl, Bank Austria-Vorstand Mag. Helmut Bernkopf, Vizebürgermeisterin Mag. Renate Brauner, Favoriten-Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner und Vamed AG-Generaldirektor Dr. Ernst Wastler
Tourismus
15.09.2010

Wien. In rund zwei Wochen eröffnet in Wien eine der modernsten Stadtthermen Europas: die "Therme Wien". Auf dem Areal des alten Thermalbads Oberlaa wird die neue Therme neben hochwertigen Wellness ...

Hotellerie
30.01.2009

Die Tourismusschulen Bad Gleichenberg gelten als internationale Kaderschmiede im Tourismus. Als private, zukunftsorientierte Internatsschule werden den Schüler/innen und Student/innen neben der ...

Werbung