Direkt zum Inhalt

Google macht Urlaub

11.10.2005

Gegoogelt - gefunden. Das Nationalparkhotel Felben http://www.felben.at , Mitglied der Kinderhotels Österreich, beweist, dass man mit professionellem Suchmaschinenmanagement sogar ausgesprochene Google-Experten beeindrucken kann.

Klar, dass Google-Kommunikationschef Stefan Keuchel auf der Suche nach einem idealen Hotel für einen Kinderurlaub mit seinem siebenjährigen Sohn Jasper zunächst den Urlaubswunsch googelt, um schnell an Infos zu kommen. Im Top-Ranking der beliebten Suchmaschine: Das Nationalparkhotel Felben, ein Ferienparadies für kleine und große Gäste in Mittersill. Ein Zufall? "Bestimmt nicht, sondern das Ergebnis konsequenten Suchmaschinenmarketings", so Christoph Scharler, Geschäftsführer des Familienbetriebs im
Salzburger Pinzgau.

Stefan Keuchel: "Außerdem war mir sofort aufgefallen, dass die sympathische und informative Website des Hotels von http://www.ncm.at stammt, einem langjährigen Kooperationspartner von Google in Salzburg." Ein Zufall? Christoph Scharler: "Bestimmt nicht, denn ncm.at steht wie keine andere Agentur für die professionelle Anwendung des Internets. Das war auch der Grund, warum wir uns nicht nur für eine Website, sondern auch für
Suchmaschinenmanagement und Web-Marketing von ncm.at entschieden haben. Das Internet gewinnt als Vertriebskanal jeden Tag an Bedeutung. Da ist es wichtig, einen Partner zu haben, der versteht, dass man Gäste nicht nur auf der Website, sondern vor allem im Hotel haben will."

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gäste bleiben aus, die Gastronomie in Deutschland bekommt die Angst vieler Gäste zu spüren.
Gastronomie
02.12.2021

Die Corona-Neuinfektionen schießen hoch, immer mehr Deutsche verzichten auf den Restaurantbesuch - auch ohne Lockdown.

v. l. o.: Daniela Pfefferkorn (Hotel Goldener Berg, Oberlech), Christian Pfanner (Tiroler Zugspitz Arena), Mario Siedler (TVB Obertauern), Rene Steinhausen (GM „The Secret“, Sölden)
Tourismus
02.12.2021

Umfrage der Woche: Sind die Maßnahmen der Regierung geeignet, um die Wintersaison zu retten? 

Motivierend für neue und junge Mitarbeiter*innen: Job Rotationen, Job Enrichment und Mentoring-Systeme.
Gastronomie
26.11.2021

Für Gastronomen ist es oft schwer, geeignetes Personal zu finden und dieses auch zu halten. Die Recruiting Experten Susanne Seher und Helga Töpfl geben Ratschläge zur Mitarbeiterbindung, was ...

Tourismus
25.11.2021

Nachdem der Fachkräftemangel trotz Pandemie eines der beherrschenden Themen ist, verspricht nun Arbeitsminister Martin Kocher zumindest für das kommende Jahr ein wenig Abhilfe. Das Kontingent der ...

Die Steiermark wartet mit einer Rekord-Nächtigungsstatistik auf. Destinationen wir der Hochschwab stehen hoch im Kurs.
Tourismus
25.11.2021

Die Steiermark holte - zumindest im Sommer - ein touristisches Rekordergebnis. Auch das Burgenland kann im Sommer von der Pandemie touristisch profitieren. 

Werbung