Direkt zum Inhalt

Grands Vins Mercure 2005

11.08.2004

Endlich zeigt der Sommer 2004, was in ihm steckt. Die Plätze im Schatten sind begehrt, Mineralwasser, bestenfalls alkoholreduzierte Getränke sind „in“, und der aktuelle Weinjahrgang wird besser als zuletzt befürchtet. Aber wie auch immer die Verhältnisse ringsum sein mögen, eines ist sicher: im Hotel Mercure Wien Europaplatz starten die Vorbereitungen für die größte Weinveranstaltung der Hotelkette Mercure in Österreich.

Zum 21. Mal durchgeführt, wurden heuer etwa 800 Winzer angeschrieben, ihren besten, trinkreifen Wein für das Mercure Auswahlverfahren anzumelden. Einsendeschluss für die Anmeldung ist der 17. September 2004. Im letzten Jahr wurde aus knapp 300 Weinen die derzeit noch gültige Weinkarte erstellt.

„Seit wir die „Großen Weine“ von Mercure auch glasweise ausschenken, verkaufen wir in unseren 11 Häusern mehr denn je. Somit müssen wir unsere Winzer bitten, 750 statt der bisherigen 500 Flaschen für Mercure zu reservieren“, gibt sich Peter Peer, Regionaldirektor Novotel, Mercure, Suitehotel Österreich mit der Entwicklung hoch zufrieden.

Vom 20. bis 22. September findet im Hotel Mercure Wien Europaplatz die erste Auswahlrunde statt. Winzer, Sommeliers, Hoteliers und Journalisten werden die 34 Finalteilnehmer in einer verdeckten Kost ermitteln. Dietmar Bruckner, seit nunmehr 10 Jahren der „gute Weingeist im Hintergrund“ freut sich schon auf „tolle Weine aus den großen Jahrgängen 2002 und 2003.“

Die 34 besten Weine treten in der großen Schlussverkostung gegeneinander an. Austragungsort ist am 10. November 2004 das Hotel Mercure Bregenz City.

Die Teilnahme an der Vorrunde kostet 3 Flaschen Wein, neun weitere werden für das Finale benötigt. Dafür hat jeder Winzer die Chance, auf der Weinkarte der österreichischen Mercure Hotels ab Februar 2005 gelistet zu sein.

Übersicht Termine Grands Vins Mercure 2005

20.-22.09.2004 Verkostung der Fachjury (9 Personen), 34 Weine werden für die Schlussverkostung ausgewählt

Oktober Aussendung der Einladungen für die Schlussverkostung

01.11.2004 Von den insgesamt 34 für die Schlussverkostung ausgewählten Weinen müssen je 9 Flaschen im Hotel Mercure Bregenz City sein

10.11.2004 Schlussverkostung in Bregenz, insgesamt werden 17 Weiß- und Rotweine ausgewählt für die „Grands Vins Mercure“ Weinkarte 2005

ab Feb/März. 05 Neue Weinkarte „Grands Vins Mercure“ in den Hotels

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Besucher sollen sich sicher fühlen. Deshalb gibt es beim Rumfestival und beim Ginmarkt heuer Zeitfenster.
Gastronomie
30.07.2020

Die Veranstaltung geht von 25. bis 26. September mit einem neuen, sicheren Konzept über die Bühne. 

Gastronomie
30.07.2020

Ziel der Umfrage ist es, die aktuelle Stimmung der Wienerinnen und Wiener im Rahmen der Corona-Krise zu erheben. Bitte teilen Sie die Umfrage mit Ihren Gästen!

 

Gastronomie
30.07.2020

Die "Zukunftsinitiative Gastronomie", initiiert von Salomon FoodWorld und FVZ Convenience, hat sich zum Ziel gesetzt, der Branche in Zeiten der Corona-Krise unter die Arme zu greifen. Gastronomen ...

Roman Horvath (li.) und Heinz Frischengruber.
Wein
29.07.2020

Platz drei weltweit, Platz eins in Europa: Die Domäne Wachau räumt beim „World’s Best Vineyards Award“ ab.

Eine Kämpferin für gesunde Ernährung. Wiener gründete in Berlin eine Stiftung für gesunde Ernährung bei Kindern.
Gastronomie
23.07.2020

Die Gastro-Betriebe der TV-Köchin und EU-Parlamentarierin Sarah Wiener sind insolvent. Grund sind nach eigenen Angaben die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Geschäft. 

 

Werbung