Direkt zum Inhalt

Grazer Chillisauce räumt in den USA ab

20.02.2019

Beim „Hot Pepper Awards“ geht es um scharfe Saucen. Hunderte Teilnehmer aus 29 Ländern und ein Österreicher ganz vorne – die Chili-Sauce des in Graz lebenden Kärntners Thomas Hlatky, der nebenbei auch Schlagzeug in einer Punkband spielt, überzeugte die Jury in gleich zwei Kategorien. Sein Erfolgsgeheimnis: Qualität aus puren Früchten. Seine Saucen gibt’s in Feinkostläden und in der Top-Gastronomie, vor allem natürlich in Burgerlokalen.

Werbung

Weiterführende Themen

Lob & Tadel
13.02.2018

Zu Gast im "Burger Bros" in der Wiener Seitenstettengasse.

Szene
29.06.2017

In der GAFA am Wiener Judenplatz fand das Finale des „Wiener Burger Wettkampfs 2017“ statt. 

Burger total: Bei Hans im Glück wählen Gäste aus zahlreichen Burgervariationen, inklusive vegetarischer und veganer Varianten.
Gastronomie
07.12.2016

Markteintritt: Das deutsche Gastro-Franchise-System startet in Kufstein.

Industrial Design: Der LeBurger-Flagshipstore in der Mariahilfer Straße.
Gastronomie
11.08.2016

120 Gäste kamen zur Eröffnung des neuen Flagship-Restaurants der Betreiberfirma Tauber auf der Mariahilfer Straße. 

EM 2016
05.04.2016

Klassegenuss mit gutem Gewissen! Mit freundlicher Unterstützung von Salomon Foodworld.

Werbung