Direkt zum Inhalt

Grazer Küchenchef Peter Springer verwöhnt Lufthansa-Gäste

09.09.2004

Nach den thailändischen Köstlichkeiten des Südtirolers Norbert Kostner freuen sich Lufthansa-Gäste der First und Business Class im September und Oktober auf die Menükreationen des Grazer Kochweltmeisters Peter Springer. Die raffinierten Gerichte können auf den Flügen von Frankfurt nach Hongkong, Singapur, Los Angeles, New York und Washington genossen werden.

Die Wahl der Speisen dürfte schwer fallen – serviert wird unter anderem: Räucherlachs auf Wasabi Crème Fraiche mit Wan-Tan-Blättern, Rinderfilet vom Angus im Briochemantel und pikanter Apfel-Pfeffersauce oder Tofu-Rucolatorte mit Kräutersauce und Ofentomaten. Zum Dessert kredenzt Springer Tonkabohnenparfait mit Rhabarber-Basilikumsauce, überbackener Zitronensabayone Kuchen oder Cassattacrème aus Mango-Limetten.

Springer ist Küchenchef auf dem luxuriösen Hapag-Lloyd-Kreuzfahrten-Flaggschiff MS Europa.

„Connoisseurs on Board“ für internationale Gäste
Das Service-Konzept der Lufthansa „Connoisseurs on Board“ orientiert sich ganz am gehobenen Anspruch und den Bedürfnissen des internationalen Gastes. Bereits seit Jänner 2000 bekochen im zweimonatigen Wechsel international anerkannte Spitzenköche die Lufthansa-Gäste der First und Business Class auf Interkontinentalflügen. Zum Konzept „Connoisseurs on Board“ zählen selbstverständlich auch Spitzenweine. Lufthansa wird vom Weltmeister der Sommeliers Markus Del Monego beraten.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
21.10.2020

Alle drei Monate einen neuen Koch? Was nach dem Albtraum des Personalchefs klingt, ist in Wirklichkeit ein spannendes Konzept, mit dem Hotels punkten können

Bierhiglights im Innviertel
Tourismus
21.10.2020

Oberösterreich, besonders das Inn- und Mühlviertel, gelten zu Recht als ­Österreichs Bierhochburgen – und vermarkten sich mittlerweile mit dem Thema auch touristisch

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Jay Jhingran ist neuer GM.
Hotellerie
20.10.2020

Jay Jhingran hat mit Anfang Oktober offiziell die Stelle übernommen. Der 57-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit.

Werbung