Direkt zum Inhalt

Guter Start für den NÖ Wirtschaftstourismus

04.02.2008

Jede zweite Übernachtung in Niederösterreich entfällt mittlerweile auf Business-Reisende. "Damit hat der Wirtschaftstourismus auch 2007 zum hervorragenden Ergebnis von insgesamt 6,3 Millionen Nächtigungen in Niederösterreich beigetragen", betont dazu Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann.

Seit vielen Jahren nehme die Zahl an Veranstaltungen, Meetings und Kongresse im Land stark zu. Dies sei nicht zuletzt auf die besonders günstige geografische Lage Niederösterreichs rund um die Bundeshauptstadt Wien zurückzuführen, aber auch auf die entsprechend hohe Qualität in der Hotellerie. Wirtschaftstouristen gäben täglich rund ein Sechstel mehr aus, als der Durchschnitt aller Gäste.

Um diese chancenreiche Sparte noch besser bedienen zu können, gibt es bei der Niederösterreich-Werbung ein eigenes "Convention-Büro". Insgesamt sind in Niederösterreich rund 100 Betriebe auf die Bedürfnisse von Veranstaltern spezialisiert, 41 davon sind beim "Convention Bureau Niederösterreich" als Partner dabei. Um als Mitglied aufgenommen zu werden, müssen Niederösterreichs Betriebe hohe Standards erfüllen; modernste Ausstattung, die über das Normalmaß hinausgehen, sowie Mehrsprachigkeit und professionelle Angebotslegung. Die zuletzt aufgenommenen Partner waren die Kulturfabrik Hainburg, das Niederösterreichische Landesmuseum in St. Pölten, die Österreichische Filmgalerie in Krems sowie für die Zukunft die in Bau befindliche Therme Linsberg in Bad Erlach.

Mit 41 Partnern vereint das "Convention Bureau Niederösterreich" insgesamt 236 Tagungsräume mit über 63.600 Quadratmetern Veranstaltungsfläche, auf der über 48.500 Personen Platz finden. Für Nächtigungen stehen 1.611 Zimmer zur Verfügung. Alle Angebote gibt es in dem aktualisierten Katalog des "Convention Bureau Niederösterreich" bei der Niederösterreich-Werbung.

www.convention-bureau.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gut für Kongresse: Das Austria Center Vienna
Hotellerie
03.04.2019

Jede achte Nächtigung in Wien hängt bereits an der Meeting-Industry. Damit wurde 2018 ein neuer Rekord erreicht. Aber einmal der Reihe nach: Die Bundeshauptstadt kam auf 685 Kongresse, was ein ...

v.l.n.r.: Mario Pulker (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft, NÖ Wirtschaftskammer), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Harald Pollak (Obmann NÖ Wirtshauskultur) und Christoph Madl (GF der NÖ-Werbung)
Gastronomie
14.01.2019

Auch heuer wieder wird es den Fördercall "Gastgeber" geben: Ab 1. März kann eingereicht werden. 

Christine Jäger (Burgruine Aggstein), Maximilian Deym (Burgruine Aggstein), Christoph Madl, Geschäftsführer Niederösterreich-Werbung,  Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Generaldirektor Hubert Schultes (NÖ-Versicherung), Carina Hagn, Wolfgang Hagn jun., Laudator Paul Leitenmüller (Opinion Leaders Network), Leopold Hagn jun. (Weingut Hagn, Mailberg), Laudator Johannes Zeiler und Mag. Art. Zeno Stanek (Schrammel.Klang.Festival).
Tourismus
16.10.2018

Der Tourismuspreis Niederösterreich zeichnet alljährlich Persönlichkeiten für ihre besonderen Verdienste um die Tourismuswirtschaft in Niederösterreich aus. Im Congress Casino Baden wurden die ...

GF Christof Kastner wurde im Rahmen der Feier der Berufstitel „Kommerzialrat“ verliehen
Gastronomie
05.09.2018

Gastro-Großhändler Kastner feierte in seiner Firmenzentrale in Zwettl sein 190-jähriges Bestehen. Warum das Unternehmen so erfolgreich ist, offenbart sich bei einem Blick in seine Geschichte  ...

Werbung