Direkt zum Inhalt
Als smarter Begleiter soll das „Handy” jedem Hotelgast dienen.

„Handy“ kommt nach Österreich

20.01.2017

In internationalen Tophäusern sorgt ein spezielles Smartphone-Service für mehr Besucher-Komfort. Anbieter startet nun in Österreich 

Das digitale Service „Handy“ erreicht nun auch die heimische Hotelerie. Und so geht es: Dem Hotelgast wird während seines Aufenthaltes kostenlos ein Smartphone zur Verfügung gestellt. Er verfügt damit über freien unbegrenzten Internetzugang, kann kostenlos lokal sowie international telefonieren und hat eine eigene lokale Telefonnummer, unter der er für Familie, Freunde oder Geschäftspartner erreichbar ist. Ein umfangreicher digitaler City Guide weist außerdem den Weg zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Bars, Events etc., informiert über das Wetter, den Verkehr und vieles mehr. 

Wie ein persönlicher Concierge bleibt man mit „Handy“ im Kontakt zum Hotel und dessen speziellen Angeboten und Services. Die dahinter steckende Technologie verbindet die Funktionalität eines privaten Smartphones mit den hoteleigenen Telefon- und Online-Services.  Etwa 12 Millionen Gäste haben „Handy“ bereits benutzt. Im Rahmen einer Promotour kommt das Startup-Konzept jetzt am 7. Februar nach Wien (siehe www.handy.travel/events/worldtour).   

Tophäuser als Kunden

Der Anbieter Tink Labs Limited verspricht,  damit die Auslastung der hoteleigenen Dienstleistungen und Angebote zu optimieren. Zudem sollen Gästebewertungen angekurbelt werden und damit Aufmerksamkeit, Rankings und schlussendlich Buchungen erhöht werden. Mit einem eigenen Redaktionssystem sollen Hotels außerdem Gästepräferenzen eingehender verstehen können und so neue Umsatzpotenziale erschließen. Zu den rund 600 Kunden zählen 5-Sterne-Häuser wie das InterContinental HongKong, das Fullerton Singapore, das Ritz London, aber auch große Ketten wie Starwood, Marriott, Mandarin Oriental, Sofitel, Mövenpick, Sheraton und Hilton. 

Autor/in:
Daniel Nutz
Werbung

Weiterführende Themen

Ab Mitte Mai dürfen Hotels wieder aufsperren - unter Auflagen.
Tourismus
08.04.2020

Ministerin Köstinger kündigt für Mitte Mai an, dass Hotellerie und Gastronomie wieder, unter Auflagen, öffnen können. Wie genau dieser Plan aussieht, ist noch Teil von Gesprächen.

Gutscheine für Nächtigungen. So können sich Hotels bei www.hoxami.com Agenturleistungen sichern.
Hotellerie
02.04.2020

Hotels, die während der Krise nicht auf Online-Agenturleistungen verzichten wollen, bekommen jetzt ein interessantes Angebot. Leere Zimmer gegen Agenturleistungen wie Kampagnen oder SEO. ...

Mit einer Milliarde an Haftungen soll für Liquidität gesorgt werden.
Hotellerie
27.03.2020

1 Milliarde Euro werden Hotels und Gastronomie an Haftungen zur Verfügung gestellt. 6 Bundesländer übernehmen die Zinsen. Betriebe klagen oftmals über Probleme bei der Kreditvergabe. 

Die Corona-Krise trifft die Branche. Was man jetzt tun muss.
Gastronomie
19.03.2020

Der Corona-Virus stellt Gastronomie und Hotellerie vor eine gewaltige Herausforderung. Die gesamte ÖGZ-Redaktion hat mit zahlreichen Experten aus unterschiedlichen Bereichen besprochen und sich ...

Nicht nur Bares ist Wahres: Alternativen zum Bargeld sind im Kommen.
Gastronomie
06.02.2020

Auch wenn das Bargeld in Österreich immer noch beliebt ist: Ausländische Gäste möchten mit Handy, Apple Pay oder Alipay zahlen. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bezahlformen für die ...

Werbung