Direkt zum Inhalt

Heli holt Gold in Singapur

02.07.2008

Helmut Gangl, Küchenchef in Reiter´s Supreme Hotel in Bad Tatzmannsdorf, erkochte bei der Food and Hospitality Association (FHA) 2008 die Goldmedaille.

Duett von Reh und Wachtel auf Shii-Takepilz-Gröstl mit Tobinambur-Kräuterpudding und Preiselbeerglace - mit diesem erlesenen Gericht ist Helmuth (Heli) Gangl gegen 700 Köche aus 17 Ländern bei der FHA 2008 in Singapur angetreten - und hat in der Kategorie "Hot Cooking" die Goldmedaille errungen.
Es klingt schon fast anachronistisch, aber Heli hat ein klassisches Wald und Wiesen" Gericht in den Wettbewerb geschickt. Schließlich sollte er ja unter dem Motto field & forrest" seinen kulinarischen Kreuzzug starten. Die FHA ist die größte Messe für Gastronomie und Hotellerie im asiatischen Raum mit über 2600 Ausstellern.
Für den erst 29 jährigen Helmuth Gangl ist das nicht die erste Auszeichnung gewesen. Zwei Jahre nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Prüfung zum Küchenmeister, als einer der Jüngsten in Österreich, war er 2006 der Gewinner des Goldenen Reindl". Außerdem wurden seine, im Restaurant Traube in Reiter's Supreme Hotel ausgekochten Ideen mit zwei Hauben (15 Punkte) nach Gault Millau prämiert.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Benjamin Parth (ganz links) im Kreise der insgesamt 13 neuen Mitglieder 2020 rund um David Sinapian (Präsident von Les Grandes Tables du Monde, Mitte).
Gastronomie
30.01.2020

Die Restaurantvereinigung Les Grandes Tables du Monde ist ein exklusiver Club von Topgastronomen auf der ganzen Welt. Mit Benjamin Parth und Silvio Nickol werden jetzt zwei weitere heimische Köche ...

Mike Pansi
Gastronomie
12.12.2019

Zeigen wir doch, wie stark die Gemeinschaft der Köche und Köchinnen ist! Die weiße Jacke ist ein starkes Signal, das verbindet und weltweit als Erkennungsmerkmal des Kochs gesehen wird.

Gastronomie
31.10.2019

Ein ehemaliger Koch hat uns seine Geschichte erzählt. Er wurde kokainsüchtig, weil der Leistungsdruck zu groß wurde. Ein Einzelfall 
ist das leider nicht. Hat die Gastronomie ein ...

Gastronomie
17.07.2019

Mehr arbeitslose Kellner als offene Stellen gibt es in Salzburg und Vorarlberg. Allerdings gibt es zahlreiche Berufe mit größerem Fachkräftemangel als in der Gastronomie.

Der Patron und sein neuer Koch: Oliver Jauk (rechts) und Bernhard Stocker.
Gastronomie
02.07.2019

Wer ist entscheidend für den Erfolg eines Lokals? Was passiert, wenn ein hochdekorierter Koch von heute auf morgen geht? Die ÖGZ unterhielt sich darüber mit Oliver Jauk, dem Geschäftsführer des ...

Werbung