Direkt zum Inhalt

Henkel spielt Volleyball

26.07.2005

Henkel betritt Neuland und das auf Sand: Erstmals sponsert das Unternehmen
den Beachvolleyball Grand Slam der Swatch-FIVB World Tour. Gleich bei zwei
Turnieren - in Paris und Klagenfurt - ist das Unternehmen präsent. Am Fuße
des Eiffelturms baggern und pritschen die Spieler in der Zeit vom 26. bis
zum 31. Juli, am Strand vom Wörthersee vom 3. bis 7. August. In Klagenfurt
fliegen die Bälle auch noch für einen guten Zweck: Pro gespieltem Matchball
spendet Henkel 10 Euro an die Diabetesambulanz der Kinderklinik des AKH
Wien.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Geert Gebben
Hotellerie
25.09.2020

Geert Gebben hat mit 1. September 2020 die Position des General Manager übernommen.

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Der Winter findet unter strengen Bedingungen statt
Gastronomie
24.09.2020

Sitzplatzpflicht auch beim Aprés Ski: Speisen und Getränke müssen im Sitzen eingenommen werden. Corona-Tests sollen auf Fremdenführer, Reiseleiter und Skilehrer ausgedehnt werden. 

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker greift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Werbung