Direkt zum Inhalt

Hilton-Direktor Norbert Lessing eröffnet den kulinarischen Sommer

24.06.2005

Rund ein Jahr nach der Eröffnung des Hilton Vienna am Stadtpark eröffnet
Hilton-Direktor Norbert Lessing am Mittwoch, den 29. Juni 2005, die
Grillsaison bei der offiziellen Einweihung des Gastgartens.

Das Restaurant S'Parks in Österreichs größtem Hotel beeindruckt seit der
Eröffnung im Mai 2004 nicht nur durch seine kulinarischen Höhenflüge:
Zahlreiche Events wie der Jazzbrunch in Kooperation mit Joe Zawinul's
Birdland ziehen die Gästescharen an. Nicht nur gestresste Geschäftsleute aus
dem Ausland wissen um die Qualitäten des schicken Lokals von Chefkoch Kay
Stolp, sondern auch bei den heimischen Gourmets konnte man sich einen
erstklassigen Namen machen.

Pünktlich zum Sommerbeginn expandiert Direktor Norbert Lessing nun auch ins
Freie und eröffnet den Gastgarten des Restaurants. Beim Barbecue tischt er
ganz nach Tradition des Hauses neben saftigen Steaks und Lobster auch
leichte internationale Küche und eigene Kreationen des Hauses auf. Für
feuchte Abkühlung der aufkommenden Urlaubsstimmung sorgt die eigene
Corona-Bar.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.11.2020

Sogar der Gesetzgeber verleiht einer heimischen Paradedisziplin Auftrieb: Es „muss“ längst nicht mehr Süßes sein, zu dem man Auslesen, Trockenbeerenauslesen oder Eiswein reicht.

Wein
18.11.2020

Kalk oder Schiefer? Die beiden Gesteine prägen die Weingärten rund um den Leithaberg. Doch man muss kein Geologe sein, um die Mineralität der Weißweine von hier zu schätzen.

Wein
18.11.2020

94 Prozent aller Blaufränkisch-Reben stehen im Burgenland. Vom „Einheitsstil“ ist man aber weit entfernt. Im Gegenteil: Für Sommeliers sind die herausgekitzelten Nuancen der unterschiedlichen ...

Gastronomie
18.11.2020

Das Portal restaurant.info hat es sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst umfangreiches Verzeichnis von Gastronomiebetrieben aus ganz Österreich anzubieten, die ihre Speisen auch zum Abholen oder ...

Wein
18.11.2020

Lasst die Korken knallen: Im letzten Quartal wird mehr Schaumwein getrunken als in den neun Monaten davor. Es liegt an der Gastronomie, dem Gast das Beste anzubieten – Durst auf Prickelndes hat er ...

Werbung