Direkt zum Inhalt
H&M startet mit dem neuen Label "Arket" und will an bestimmten Standorten auch Gastronomie integrieren.

H&M geht unter die Gastronomen

07.04.2017

Der schwedische Textilriese geht noch heuer mit einem neuen Textillabel an den Start. In das neue Ladenkonzept sollen auch Cafés mit neuer nordischer Küche integriert werden.

Die Zeiten sind hart, auch für (große) Textilhändler: Die schwedische Modegruppe H&M will noch heuer ein neues Label namens "Arket" starten und dabei auf ein etwas hochpreisigeres Sortiment setzen. Grund dafür dürften die jüngsten Gewinnrückgänge sein. Die Besonderheit von "Arket" ist neben einem neuen Ladenkonzept auch ein integriertes Café - zumindest dort, wo es der Standort erlaubt. Gastronomisch will man bei "Arket" auf die neue nordische Küche setzen - mit "gesunden und hochwertigen Zutaten". 

Im Herbst 2017 soll der erste Arket-Store in London starten. Gleichzeitig werden in 18 europäischen Ländern die Produkte online verfügbar sein. Weitere Neueröffnungen sind in München, Kopenhagen und Brüssel vorgesehen. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Bier in all seinen Facetten wird es bei der Mai-Ausgabe des Craft Bier Fests Wien zu erleben geben. Und erstmals präsentiert sich ein Gastland – Tschechien.
Gastronomie
10.04.2017

Beim Craft Bier Fest Wien in der Marx Halle präsentiert sich am 5. und 6. Mai erstmals ein Gastland: die Tschechische Republik.

Fäviken Magasinet in Nordschweden
Gastronomie
07.04.2017

Eat & Meet: Auf dem Powerday in Salzburg stellte Gastrokritiker Christian Seiler Erfolgsrezepte vor.

Julian Jäger (Vorstand Flughafen Wien), Dean McClumpha (Development Chef Jamie Oliver Restaurant Group), Laura Godsman (International Project Manager Jamie Oliver Restaurant Group), Jan-Henrik Andersson (CCO von SSP DACH).
Gastronomie
06.04.2017

Der britische Starkoch Jamie Oliver eröffnet erstmals in Österreich und nimmt das Take-Away-Konzept „Jamie's Deli“ im Terminal 3 in Betrieb.

Das Wirtspaar Sigi und Philipp Stummer freut sich über die Auszeichnung mit dem YoungBizz Award 2017.
Gastronomie
03.04.2017

Bei der 23. Auflage des Branchenkongresses GastroBizz zeigte sich Riga von seiner Sonnenseite. Sigi und Philipp Stummer vom Linzer Restaurant Rauner wurden heuer mit dem YoungBizz Award ...

Im Bild: links oben: Stefan Schwienester, rechts oben: Roland Lukesch, links unten: Thomas Sonnleitner, rechts unten: Manuel Mraz)
Gastronomie
30.03.2017

DIE ÖGZ hat vier Gastronomen gefragt, ob es Probleme mit Anrainern gibt und wie sie damit umgehen

Werbung