Direkt zum Inhalt

Hochland-Arabicas steigen im Preis

29.09.2009

Insgesamt lagen die Rohkaffeepreise an den internationalen Rohstoffbörsen im Juni unter den Rekordwerten des Vorjahres – bei qualitativ hochwertigen Arabica-Bohnen gab es jedoch einen Preissprung von über 30 Prozent.

Die Österreicher lieben trotz des seit Jahren anhaltenden Espresso-Trends noch immer Kaffee mit besonders mildem Geschmack. In den bei uns verwendeten Kaffeeröstungen sind daher in größerem Umfang hochpreisige und milde Hochland-Arabicas enthalten. Das ist in vielen Regionen Europas, unter anderem auch im „Espressoland“ Italien, anders: Dort ist die Akzeptanz für leicht herbere Geschmacksnoten deutlich größer. Die dabei eingesetzten Rohkaffees sind von der derzeitigen Preisentwicklung zum Teil weniger betroffen“, sagt Mag. Gerald Steger, Vorsitzender der Geschäftsführung von café+co.
Im Juni 2009 kostete ein Pfund Rohkaffee im Durchschnitt 119,1 US-Cent (Juni 2008: 130,5 US-Cent). Der Preis für Hochland-Arabicas aus Kolumbien – die wegen ihres milden Geschmacks in Österreich sehr beliebt sind – stieg jedoch um 32 Prozent von 149,2 US-Cent im Vorjahr auf mittlerweile 196,3 US-Cent. Für ein Pfund des edlen Hochland-Kaffees muss man demnach derzeit beinahe zwei US-Dollar berappen.

Ursachen für die starke Preissteigerung bei Hochland-Arabicas sind zum einen die schwachen Ernten in den Haupt-Anbaugebieten Kolumbien und Mittel-Amerika, zum anderen die weltweit trotz Krise anhaltende Nachfrage nach hochqualitativen Kaffeespezialitäten. Die Preise für Standard-Kaffeesorten hingegen lagen im Juni 2009 unter den Rekordwerten von 2008, denn in den Haupt-Anbauregionen Brasilien und Vietnam werden gute Ernten erwartet.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
29.10.2014

Beim 21. GastroBizz-Kongress, der von 22. bis 24. März 2015 in Warschau stattfindet, wird erstmals der „Young BIZZ Award“ verliehen.

Hotellerie
13.08.2014
24.03.2014

Unter dem Motto „Ausbildung – im Mittelpunkt der Mitarbeiter" haben ÖGZ und WKO die besten sterne-klassifizierten Betriebe Österreichs gekürt. Die Preise wurden im Rahmen der Sterne Award-Gala in ...

Hotellerie
06.05.2013

Wien. Für den richtigen Preis braucht es die richtige Zeit und den richtigen Vertriebskanal. Beim jüngsten ÖHV-Praktikerseminar zeigten ausgewiesene Fachleute neue Strategien im Hotelvertrieb auf ...

Werbung