Direkt zum Inhalt

hogast-Internet-Award an Chesa Monte in Fiss

18.10.2004

Zum vierten Mal lobte hogast, Österreichs führende Einkaufsgenossenschaft für Hotellerie und Gastronomie, einen Award für die besten Auftritte der Betriebe im World Wide Web aus.

Die Zahl der teilnehmenden Unternehmen hat sich drastisch auf 396 erhöht. Gesteigert hat sich aber auch weiter die Qualität der Internet-Auftritte, was der vierköpfigen Fachjury die Arbeit erschwerte. Sie sorgte – gemeinsam mit der Publikumswertung im Net – für folgendes Siegerbild:

1. www.chesa-monte.at Das siegreiche 26-Zimmer-Hotel im Tiroler Fiss beweist, dass nicht nur die „Großen“ via Internet punkten können. Der Auftritt verbindet klare Optik optimal mit eine Fülle von Funktionen und den Tiscover-Buchungsmöglichkeiten im Hintergrund. Das Ehepaar Alois und Maria Winkler sowie Sohn Dietmar feierten den im Rahmen der „hogast-Nacht“ im Städtischen Glashaus Salzburg übergebenen Preis begeistert.

2. www.rogner.com Man werde den Award stolz zu den vielen anderen Preisen, welche die Hundertwassertherme Bad Blumau in den vergangen Jahren erhalten habe, reihen. Das bekundete die Rogner-Marketingchefin Doria Pfob in Salzburg.

3. www.alpina.com Fast ein wenig peinlich war es hogast-Obmann Jakob Platzer, dass sein eigenes Hotel De Luxe Alpina Obergurgl auf Rang 3 des Internet-Awards landete. Aber dem Lob einer Jury aus Fachleuten und Publikum lässt sich selbst in diesem Fall nicht entkommen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Monika und Herbert Karer: Sie ist die Küchenchefin, er leitet den Service.
Gastronomie
29.10.2020

Serie Mein Wirtshaus: Herbert Karer ist Obmann des Vereins Innwirtler, einer Gemeinschaft von regional engagierten Wirten im oberen Innviertel. Einer ländlichen Region, die auch mit Corona vom ...

Gastronomie
29.10.2020

Rund um uns herum muss die Gastronomie entweder völlig schließen oder hat mit einem Ausgehverbot zu kämpfen. Es ist abzusehen, dass das bei uns auch kommt. Die Frage ist nur noch wann

Sollen die Herkunft von Lebensmitteln auch in der Gastronomie gekennzeichnet sein?
Gastronomie
29.10.2020

Die Forderung nach einer verpflichtenden Lebensmittelkennzeichnung in der Gastronomie ist ein heiß diskutiertes Thema. Wir wollen wissen, wie Sie darüber denken.

Gastronomie
29.10.2020

ÖGZ-Umfrage: Die Forderung nach einer verpflichtenden Lebensmittelkennzeichnung in der Gastronomie ist ein heiß diskutiertes Thema. Wir wollen wissen, wie Sie darüber denken.

Hotellerie
28.10.2020

Rette sich wer kann: In Deutschland wird gerade der Lockdown beschlossen, in Österreich droht demnächst Ähnliches.

Werbung