Direkt zum Inhalt

hogast sorgt für geschmackvolles Frühlingserwachen

07.03.2007

Erstmalig lädt http://www.hogastseminar.com, die Seminarplattform der führenden österreichischen Einkaufsgenossenschaft für Hotellerie und Gastronomie hogast, im April zu zwei außergewöhnlichen Eigenveranstaltungen ein.

Am 19. April werden maximal 15 versierte Chefköche und -köchinnen beziehungsweise Souschefs bei Martin Sieberer in Ischgl mehr als nur über die Schulter schauen. Knapp eine Woche später, am 25. April 2007, erwartet Klaus Fleischhaker seine Kolleginnen und Kollegen. Die beiden unkomplizierten Kochstars genießen bei den Seminaren jeweils Heimvorteil. Bei Sieberer erwarten die Teilnehmer im Trofana Royal Degustationsmenü, fachliches Kamingespräch und eine luxuriöse Nacht, ehe es tags darauf ganztägig in die Küche geht. Klaus Fleischhaker kombiniert für das ähnlich gestaltete Seminar seine Rosenvilla direkt in der Stadt mit der Küche in seinem Toprestaurant Pfefferschiff in Salzburg-Söllheim. Sieberer wird sich bei seinem Kochseminar mit Degustation auf sein Lieblingsthema "Kulinarisches Paznaun" konzentrieren, während Fleischhaker der Jahreszeit entsprechend kulinarisch das "Frühlingserwachen" thematisiert.

"Die von hogastseminar erstmals angebotenen Kochseminare garantieren den Teilnehmern neue Impulse für ihre Arbeit", ist Sabine Rohrmoser als Verantwortliche für diesen hogast-Bereich überzeugt. Die Starköche werden dabei nicht nur Tricks zur Perfektionierung des Geschmacks und zu professioneller Logistik zum Besten geben, sie sorgen bei den Teilnehmern auch für einen nicht minder wertvollen Motivationsschub. Die Kosten liegen mit netto 450 Euro (abzüglich 10 Prozent Rabatt für Mitarbeiter aus hogast-Mitgliedsbetrieben) ausgesprochen günstig.

www.hogastseminar.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Werbung