Direkt zum Inhalt

hogastjob-Tag ein voller Erfolg

28.09.2005

Die hogast veranstaltete im Rahmen der FAFGA in Innsbruck den ersten Jobtag ihrer Internetjobbörse und konnte mit einer hohen Bewerber-Besucherzahl punkten.

„Unsere Erwartungen wurden durch die große Bewerber- und Interessentenzahl sogar übertroffen!“ sagt die Projektleiterin der www.hogastjob.com Sabine Rohrmoser. „Die Erfahrung hat gezeigt, dass dieser Jobtag für die teilnehmenden Betriebe viel mehr bringt, wie eine kurzfristige Mitarbeiterrekrutierung für die Wintersaison.“
Durch einen Foto-Casting-Wettbewerb – Ich bin engagiert!, bei dem engagierte Mitarbeiter aus allen Berufsgruppen gesucht werden, sind die positiven Seiten der Gastronomieberufe in den Vordergrund gestellt worden. Ein Schaukochen der Firma WIBERG und eine Cocktailshow der Firma RAUCH Fruchtsäfte ließ die Freude an den Berufen erst richtig lebendig werden.
„Für uns war es eine gute Möglichkeit, uns als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren,“ meint Andreas Stolz, Direktor des Hotel Löwe & Bär in Serfaus. „Besonders wertvoll waren für uns die Kontakte zu Schülern, die sich für Lehrstellen interessiert haben!“
Weitere Jobtage sind in Planung und werden von allen teilnehmenden Betrieben begrüßt und weiterhin unterstützt.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Didi Tunkel ist neue Tourismus-Chef im Burgenland.
Gastronomie
25.02.2021

Mitten in der Pandemie übernahm Didi Tunkel den Posten als Geschäftsführer von Burgenland-Tourismus. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Einige Dinge wurden in Bewegung gesetzt.

Fangnetz: Welche Unterstützungen gibt es? Wir haben alle Hilfen zusammengefasst.
Gastronomie
25.02.2021

Wir haben alle Details zu aktuellen Hilfen und Unterstützungen zusammengefasst. Neu: Steuerstundungen wurden verlängert.

Sonnensegel, vollwertige Gastro-Sonnenschirme sowie die verschiedenen Systeme von Markisen erweitern die Nutzbarkeit der Außenflächen ....
Gastronomie
20.02.2021

Um aus Terrassen und Gastgärten eine möglichst hohe Nutzungsdauer und gute Umsätze zu generieren, müssen die Voraussetzungen stimmen. Wir haben uns die Systeme für Sie angesehen.

Die Lust aufs Aufmachen ist in der Branche riesig.
Tourismus
19.02.2021

Ein Gipfel von Bundeskanzler Kurz mit Gastro und Hotellerie hat gute Absichten als Ergebnis. Es könne bereits im März geöffnet werden, heißt es nun. Das große Aber dabei: DIe Infektionszahlen ...

Tourismus
18.02.2021

Der Wintertourismus macht einen Anteil von elf Prozent des gesamten italienischen Fremdenverkehrs aus. Allein Südtirol rechnet mit fehlenden Einnahmen in der Höhe von 3,2 Milliarden Euro.

Werbung