Direkt zum Inhalt
Platz 1 in Österreich beim HolidayCheck Award: Familie Pölzl freut sich über eine schöne Auszeichnung.

HolidayCheck Award 2016: SeeRose ist Österreichs beliebtestes Hotel

20.01.2016

Herzliche, familiäre Atmosphäre, die Lage direkt am See, das Wellnessangebot und die hervorragende Küche: Das sind jene Features, die von Gästen besonders gelobt werden. Das Haus am Ossiacher See ist somit laut diesem Ranking das beliebteste Hotel Österreichs.

 

.„Mit der Auszeichnung HolidyCheck Award 2016 führen wir das Ranking aller österreichischen Hotels an. 100% Weiterempfehlung brachten uns den ersten Platz ein. Das Hotel SeeRose zählt so 2016 offiziell zu den beliebtesten Hotels weltweit“, freuen sich Gastgeber Margret und Peter Pölzl sowie die Mitarbeiter der SeeRose. Im weltweiten Ranking schaffte es das 50-Zimmer-Hotel auf Platz 7. 

Für das Jahr 2016 steckt sich Peter Pölzl das Ziel - wie 2015 - unter den Top 5 in Österreich zu bleiben. Die Erwartungshaltung der Gäste während der 270 Offenhaltetage steige mit jeder Auszeichnung. 

Die SeeRose am Ossiacher See gibt es bereits seit über 50 Jahren. Eine lange Zeit, in der das familiengeführte Hotel mit aktuell 25 Mitarbeitern in der Hauptsaison immer wieder neue Akzente setzt. Seit 2012 ist es auch in den Wintermonaten geöffnet und erfreut seine Gäste mit Winterwellness und Kulinarik vom Feinsten. Im Herbst 2015 wurden die „Alpe-Adria-Zimmer“ im Stammhaus neu gestaltet.

Hier geht's zum Österreich-Ranking

Hier geht's zum Welt-Ranking
 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Tests von Mitarbeitern und Gästen im Tourismus können auf unterschiedlichen Wegen erfolgen.
Hotellerie
20.05.2021

Für eine erfolgreiche Öffnung ist es essentiell, dass viele Tests durchgeführt werden. Nur durch regelmäßige Testungen können positive Fälle frühzeitig erkannt und Infektionsketten durchbrochen ...

Die Öffnung der Gaststätten ist mit 19. Mai avisiert. Unter einigen sehr strengen Auflagen.
Gastronomie
26.04.2021

Am 19. Mai dürfen Hotels und Gastro wieder öffnen. Unter welchen Auflagen, Bedingungen und Regeln haben wir hier zusammengefasst.

Diskutierten mit der ÖGZ: Michaela Reitterer, Michael Neuner, Gerhard Höflehner, Bettina von Massenbach
Hotellerie
21.04.2021

Wie bekommt die Hotellerie und Gastronomie das Thema Mitarbeiter hin? Die ÖGZ lud zur Diskussionsrunde 

Apps können den Betrieb in der Krise kommunikativ zusammenzuhalten.
Hotellerie
21.04.2021

Ein Hotelbetrieb besteht aus vielen Abteilungen: Rezeption, Housekeeping, Technik, Service, Management. Damit die Absprachen klappen, müssen alle stets auf dem Laufenden sein. Für den richtigen ...

Hotellerie
18.03.2021

Wie halten Hotels den Kontakt mit den Gästen, wenn diese längere Zeit nicht ins Hotel kommen dürfen? Sie posten fleißig. Social Media bewährt sich in der Coronakrise als praktischer und schneller ...

Werbung