Direkt zum Inhalt
Advertorial

Hotel-Trends, die Hoteliers kennen sollten

11.03.2020

Die Hotellerie ist im stetigen Wandel. Nicht zuletzt aufgrund von digitalen Neuheiten sowie den sich ändernden Wünschen und Bedürfnissen der Gäste. Welche Trends auf die Hotellerie zukommen, berichtet Hotel-Digitalisierungsexperte Betterspace.

Nachhaltigkeit rückt immer weiter in den Fokus für Reisende. In Zukunft werden besonders die jüngeren Generationen auf nachhaltige Angebote achten und setzen vegetarische und vegane Gerichte auf der Speisekarte im Hotel-Restaurant voraus. Doch nicht nur der „grüne“ Aspekt wird immer wichtiger. Auch digitale Assistenten, wie Chatbots und Sprachassistenten im Hotel, finden mehr Anerkennung – sowohl vom Hotelpersonal, als auch von den Gästen. Digitale Helfer im Hotel, die personalisierte Erlebnisse im Hotel schaffen, sind besonders gefragt.

Ebenso ist die digitale Guest Journey ein unumgänglicher Trend, auf den sich die Hotellerie einstellen sollte. Schon vor der Anreise im Hotel den Gast mit hilfreichen Infos oder exklusiven Angeboten erreichen, während des Aufenthaltes die Kommunikation perfektionieren und nach Abreise mit dem Gast in Kontakt bleiben – die digitale Guest Journey bietet verschiedene Touchpoints zwischen Gast und Hotel.

Weitere Hotel-Trends und mehr Informationen finden Sie unter www.betterspace360.com/hotel-trends-2020/

Weiterführende Themen

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.