Direkt zum Inhalt

Hotel- und Gastro-Workshop im mama thresl

31.08.2017

Was ist das Rezept hinter einem erfolgreichen Hotel- oder Gastronomiekonzept? Wie hebt man seinen Betrieb von der Masse ab und bindet seine Gäste langfristig? Welche Rolle spielen dabei neue Technologien und Medien?

Antworten auf diese und weitere Fragen möchten Renate und Huwi Oberlader gemeinsam mit Lisa Roos und Flo Köhler vom mama thresl in Priesteregg in Leogang im Salzburger Land bei einem Workshop vom 8. bis 10. Oktober 2017 im Austausch mit Kollegen und Interessierten erarbeiten.

Der Workshop inkludiert zwei Übernachtungen mit Frühstück und Dinner, Zutritt zum Wohlfühlbereich und dem Programm des Workshops für 395 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer-Aufschlag 50 Euro pro Zimmer) buchbar.

Reservierungen werden telefonisch unter +43(0) 658 320 800 und per E-Mail an info@mama-thresl.com entgegen genommen.

Weitere Informationen finden sich unter www.mama-thresl.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Auch Vitus Winkler kocht alpin.
Gastronomie
22.08.2019

Tipp:  „Festpiele der alpinen Küche“ am 16. September in Zell am See. Für ÖGZ-Leser gibt es eine „2 für 1“-Ticket-Aktion.

Kooperationen zwischen Sterne-Köchen und Hüttenwirten: Köche sollen sich "in die alpine Küche reinversetzen".
Lob & Tadel
22.08.2019

Seit elf Jahren lädt das Paznaun zum „kulinarischen Jakobsweg“. Auch wenn die Namensgebung eher nach alten Socken riecht, ist die Idee eine sehr gute.

Kommentar
22.08.2019

Sollen Wiener Arbeitslose in Tirol kellnern, anstatt auf der faulen Haut zu liegen? Kommentar von Daniel Nutz.

Mario Pulker
Am Wort
21.08.2019

Gastkommentar von Mario Pulker, Hotelier und Obmann des Fachverbands Gastronomie in der WK Österreich.

 

Alexander Forbes und Team auf der Messe Zell.
Gastronomie
20.08.2019

Vom 24. bis zum 26. September verwandeln sich die Hallen des Ferry Porsche Congress Centers in den Treffpunkt der Salzburger Gastronomie.

Werbung