Direkt zum Inhalt

Hotel Yscla neu bei den Genießerhotels

06.08.2013

Ischgl. Seit kurzem ist das 4-Sterne-Hotel Yscla in Ischgl Mitglied bei den Genießerhotels & -restaurants. Das hoteleigene A-la-carte-Restaurant Stüva, in dem Hotelierssohn Benjamin Parth allabendlich zur Hochform aufläuft, ist vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit zwei Gault Millau-Hauben.

Das heutige Hotel Yscla wurde bereits 1927 gebaut und war das erste Haus an der Straße nach Galtür zwischen dem Hotel Post und dem damals nocht getrennten Ortsteil Pasnatsch. Darüber hinaus war es das erste private Gästehaus mit fließendem Kalt- und Warmwasser in Ischgl. Mittlerweile gehört das 4-Sterne-Haus Yscla der Familie Parth zu den renommiertesten Betrieben in der Tiroler Ferienregion Ischgl-Paznaun. Ebenso bekannt wie das Hotel ist das hoteleigene Restaurant Stüva, das bereits mit zwei Gault Millau-Hauben ausgezeichnet wurde.

International meets Tirol
Küchenchef ist Benjamin Parth,  Sohn der Familie und einer der jüngsten 2-Hauben-Köche Europas. Er wurde bereits mit neunzehn Jahren mit seiner ersten Gault Millau-Haube ausgezeichnet. Einer seiner Bewunderer ist niemand geringerer als Eckart Witzigmann, seines Zeichens "Koch des Jahrhunderts". Für ihn gehört Benjamin Parth zu den bemerkenswertesten Talenten, die er in den letzten Jahren getroffen hat. Der junge Shootingstar der heimischen Kochszene kehrte nach Lernphasen in europäischen Starküchen in den heimatlichen Betrieb zurück und verbindet hier in seinen puristischen, reduzierten Gerichten auf unnachahmliche Weise Internationalität und Weltoffenheit mit seinen Tiroler Wurzeln. In den Genuss seiner Gourmetkreationen kommen nicht nur die A-la-carte-Gäste im Restaurant Stüva, sondern natürlich auch alle Hotelgäste.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Der Kulinarische Jakobsweg feierte 2018 das zehnjährige Jubiläum. Im Bild die Sterneköche Michael Wignall, Heinz Winkler, Arabelle Meirlaen, Sven Wassmer und Harald Wohlfahrt (v. l.).
Gastronomie
11.09.2018

Im Paznaun hat sich ein Mekka des Feinschmeckens entwickelt. Ischgls Köche vereinen in zehn Restaurants 16 Hauben, 24 Sterne und 28 Gabeln 

Die Sterneköche (v.l.): Michael Wignall, Heinz Winkler, Arabelle Meirlaen, Sven Wassmer und Harald Wohlfahrt. Heuer niemand aus Österreich.
Gastronomie
09.07.2018

Fünf Sterneköche aus D, CH, UK und B, fünf Genussrouten zu fünf Berghütten im Paznaun und fünf kreativ von den Sterneköchen interpretierte Hüttengerichte – Am 8. Juli 2018 eröffnete „ ...

50 Starköche suchen den besten Skifahrer.
Gastronomie
03.04.2018

In Ischgl wartet man gespannt auf die 21. Auflage des Sterne-Cup. Die betsen Köche matchen sich dort auch auf der Skipiste.

Das neue Restaurant "Stiar".
Gastronomie
19.12.2016

Maria und Peter Zangerl betreiben in Ischgl nicht nur mehrere gastronomische und touristische Betriebe, sondern seit drei Jahren einen eigenen Bauernhof.

 

Mehr als 1250 Teilnehmer werden zur SKi-WM der Gastronomie in Ischgl erwartet
Gastronomie
07.04.2016

Am 13. und 14. April trifft sich wieder die Branche zur "Ski-WM" in Ischgl. In den letzten Jahren waren mehr als 1250 Starter aus 15 Nationen dabei.

Werbung