Direkt zum Inhalt
Diethold Schaar: "Ein Drittel aller KMUs verfügen über kein oder ein negatives Eigenkapital".

Hotelier-Appell an die Bundesregierung

30.04.2020

Betriebe, die kein oder ein negatives Eigenkapital vorweisen können, fallen um die Überbrückungsmaßnahmen der öffentlichen Hand um. Hotelier Diethold Schaar vom Landhotel Yspertal im Waldviertel richtet einen dringenden Appell an an die Bundesregierung. Mit Video.

"Für mich fühlt es sich an, als würde jemand mit dem Hochdruckreiniger durch die Unternehmenslandschaft blasen. Und wer sich nicht festhalten kann, wird weggeschwemmt": Dramatische Worte zur jetzigen Situation findet Hotelier Diethold Schaar vom Landhotel Yspertal im Waldviertel. Sein Haus gehört zu jenen rund 30 Prozent österreichischer KMUs, die kein oder ein negatives Eigenkapital ausweisen. "Deshalb bekommen wir auch keinen Zugang zu den Überbrückungsmaßnahmen der öffentlichen Hand".

Befinden Sie sich in einer ähnlichen Situation? Schreiben Sie uns!

Hier das Video in der Kurzfassung ...

 

Corona und Eigenkapital - Kurzfassung

... und in der Langfassung

Eigenkapital ist mehr als ein Plus oder Minus auf einem Blatt Papier

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
15.10.2020

Der Kantinenbetreiber musste in den vergangenen Monaten starke Umsatzrückgänge hinnehmen. Die noch verbliebenen Mitarbeiter treten in die dritte Phase der Corona-Kurzarbeit ein.

Echter Familienbetrieb, alle Familienmitglieder arbeiten im „Lotus“: Mutter, Papa, Sohn und die beiden Töchter
Gastronomie
15.10.2020

Viele Kriegsflüchtlinge werden Gastro-Unternehmer. Das hat gute Gründe. Die ÖGZ hat eine syrische ­Unternehmerfamilie in Osttirol besucht.

Für die Teilnahme am Silent Tasting der Österreichischen Sektgala 2020 ist die Reservierung eines Zeitfensters erforderlich.
Gastronomie
12.10.2020

Erstmals gibt es die Gelegenheit, alle drei Kategorien der österreichischen Sektpyramide für sich strukturiert zu verkosten. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei!

Tourismus
08.10.2020

Die Sorgenfalten aller Touristiker werden täglich tiefer. Aber noch ist nicht alles verloren. Es gibt genug gute Ideen, wie es trotz „stabil hoher“ Infektionszahlen mit einem Wintertourismus ...

Mit der App scannt man Strichcodes von Regalen oder Katalogen.
Gastronomie
08.10.2020

Das bestehende „Best.Friend“-System wird auf einen neuen Level gehoben. Testimonial ist Roland Trettl.

Werbung