Direkt zum Inhalt

Hüpfen vor Freude

02.03.2019

VORSPANNHOF: Kräutrig-leichte Aromatik mit einer mineralischen Grundierung

Der Vorspannhof Mayr liegt in Dross, nur wenige Kilometer von der Weinstadt Krems entfernt. „Unser Hof diente einst als Pferdewechselstation mit angeschlossenem Gasthof und Landwirtschaft, heute allerdings konzentrieren wir uns auf den Weinbau.“ Kalkige Mineralik leitet einen von Zitruszesten und Muskatblüte geprägten Wein ein. Der Antrunk bringt ordentlich Druck und eine mineralisch unterlegte Säure mit, die von Alpenkräutern (Kümmel und Salbei vor allem) unterstützt wird. „Ein Springinkerl“, meinte das Kostquartett.

Weingut Vorspannhof Gelber Muskateller 2018 • 12 % • SV € 9,00 • www.vorspannhof-mayr.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Wein
18.03.2019

MALTESER: Fruchtbetont legt man in Mailberg den Veltliner an

Wein
18.03.2019

HAGN: Wie Schokolade kleidet der „Hundsschupfen“ den Gaumen aus

Werbung