Direkt zum Inhalt
Advertorial

Ihre Gäste verdienen den Thron.

09.04.2019

Die 8. Staffel von „Game of Thrones“ startet in der Nacht vom 14. auf den 15. April bei HBO und zeitgleich in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz bei Sky.

Bevor die erste Episode der achten und letzten Staffel, wahlweise im Originalton oder auf Deutsch ausgestrahlt wird, können sich Ihre Hotelgäste noch einmal alle vorherigen Staffeln auf Sky ansehen. Denn ab 8. April wird der Sender Sky Atlantic HD zum Pop-up-Sender Sky Atlantic Thrones HD umbenannt. Hier gibt es für die Serienfans unter Ihren Hotelgästen jeden Tag eine Staffel der Fantasy-Saga nonstop, sowie diverse Specials zu sehen. 

Die alles entscheidende Schlacht zwischen Eis und Feuer steht unausweichlich bevor. Wer stirbt, wer überlebt und wer sitzt am Ende auf dem Eisernen Thron? Der offizielle Trailer zeigt, wie sie die Truppen von Daenerys und Jon Schnee sowie ihren Verbündeten auf die große und alles entscheidende Schlacht gegen den Nachtkönig und seine Wiedergänger vorbereiten. Die Regisseure versprechen eine spektakuläre Staffel und laut George R.R. Martin soll das Ende einer der erfolgreichsten Serien aller Zeiten "bittersüß" sein.

Holen Sie sich jetzt Sky für die Serienfans unter Ihren Gästen und sichern Sie sich Ihr Entertainment Paket mit 4 Sendern schon ab € 4*. Jetzt informieren.
Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
 

* Alle Preise verstehen sich pro Monat und Zimmer, zzgl. USt. und Versandkosten. Sky Österreich GmbH, Rivergate, Handelskai 92, Gate 1, 1200 Wien.
 


KONTAKT
Tel: 01 49 166 124
E-Mail: hotel@sky.at
business.sky.at/got

Weiterführende Themen

Keine Angst vor Robotern: Die produzieren im Spyce (Boston) günstige und schmackhafte Bowls.
Gastronomie
13.06.2019

Jean-George Ploner sprach am 3. Brennpunkt Innovation der FH Salzburg, der den Schwerpunkt Gastronomie hatte, über Gastrokonzepte mit Zukunft.
 

„Bleiben Sie authentisch. Werden Sie nie touristisch. Das ist die große Chance des alpinen Raums.“ Jürg Schmid bei seinem Vortrag auf der Interalpin.
Tourismus
13.06.2019

Der langjährige Tourismusdirektor der Schweiz, Jürg Schmid, über die Zukunft des alpinen Tourismus: Das Problem Overtourism komme dem alpinen Tourismus entgegen. Die Berghütte als Hideaway und  ...

Gastronomie
13.06.2019

Not amused zeigte sich der Wiener Gastronomie-Branchenobmann Peter Dobcak, als die ÖGZ mit ihm über das kommende Nichtrauchergesetz in der Gastronomie sprach. „Einige Lokale werden sicher ...

Gastronomie
13.06.2019

Die Alpine Küche hat das Potenzial zu einer der prägenden Stilrichtungen der internationalen Kulinarik zu werden. Davon sind zumindest die Organisatoren der 1. Ausgabe der Festspiele der Alpinen ...

Richard Rauch und einige Almwirtinnen und -wirte.
Gastronomie
13.06.2019

Langsam setzt sie sich durch: Die "Alpine Küche" beziehungsweise anspruchsvollere Kulinarik nicht nur unten im Tal, sondern auch oben auf der Hütte. Zum Beispiel diesen Sommer in der Region ...