Direkt zum Inhalt
Die Lust am Essen wird bei der Premiere der „SeeEssSpiele“ vermittelt.

Im Zeichen der Haube

20.04.2017

Die Region Wörthersee inszeniert sich mit den „SeeEssSpielen“ als kulinarische Topdestination.

 

Bekanntlich ist die Haubendichte rund um den Wörthersee in Kärnten einzigartig. Und dabei sind natürlich nicht die Wollhauben beim winterlichen Schlittschuhlaufen gemeint, sondern vielmehr die kulinarischen Auszeichnungen. Diese Stärke soll nun mit dem erstmals stattfindenden Genussfestival „SeeEssSpiele“ unterstrichen werden. Das Kulinarik- und Gourmetfestival am Wörthersee findet vom Freitag, den 28. April, bis zum Sonntag, den 7. Mai 2017, statt. Geboten werden dabei kreative Kompositionen der 14 Wörthersee-Betriebe. Einerseits zeigen die heimischen Küchencrews, was sie können. Andererseits wurden prominente internationale Gastköche geladen, um für den einen oder anderen Überraschungsmoment zu sorgen. Von den Tellertätowierern im Schlosshotel Velden, dem stromlosen Kochen in der Messnerei am Sternberg, Flower-Power und Swing am Teller im La Balance oder beim Urban-Kitchen-Feeling im Rocket-Bistro reichen die kreativen Ansätze.

Weitere Highlights

Ergänzend dazu gibt es drei ganz besondere Höhepunkte. Ein mehrgängiges Menü auf der Aussichtsplattform des höchsten Holzaussichtsturms der Welt am Pyramidenkogel sowie eine Genussfahrt für den Gaumen mit der „Thalia“, dem ältesten Dampfschiff Europas, und eine 18-Loch-Gourmet-Runde am Golfplatz. Weitere Infos: www.see-ess-spiele.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
15.03.2018

Yoga boomt in unseren Breiten schon seit Jahren. Reiseveranstalter bringen vermehrt All-inclusive-Yoga-Treatment-Reisen nach Fernost an die Kundschaft. Doch wieso in die Ferne reisen, wenn man die ...

Am 24. und 25. März findet erstmals ein eSports-Event von internationaler Dimension in Österreich statt.
Tourismus
09.03.2018

Am 24. und 25. März startet Österreich ins eSports-Zeitalter: Das Electronic Sports Festival feiert seine Premiere im Wiener Hallmann Dome. 

Die Eurogast-Black-Tiger-Garnelen aus den Mangroven.
Gastronomie
01.03.2018

Die Shrimpszucht wurde in Asien zu einem großen Umweltproblem. Jetzt hat ein Umdenken stattgefunden. Die in natürlichen Aquakulturen im Mekong-Delta in Vietnam gezogenen Garnelen landen auf den ...

„League of Legends” gehört zu den populärsten eSports-Titeln. Live-Übertragungen von Meisterschaften locken Millionen von Zusehern weltweit an.
Tourismus
01.03.2018

Langsam, aber sicher kommen Gaming und die dazugehörige Videospielkultur bei einem breiten Publikum an. Davon kann auch der Tourismus profitieren – etwa mit neuen Eventformaten.

Peter Friese vom Schwarzen Kameel wurde zum Gastronomen des Jahres gewählt
Gastronomie
27.02.2018

Die üblichen Verdächtigen landen weit vorne. Aber das ist nicht selbstverständlich: Diese Konstanz an der Spitze. Und spricht für das Niveau der österreichischen Spitzengastronomie!

Werbung