Direkt zum Inhalt

Im Zeichen von „150 Jahre Henkell Sekt“

12.04.2006

Die Henkell & Söhnlein Sektkellereien feiern 2006 ein ganz besonderes Jubiläum: „150 Jahre Henkell Sekt“, denn 1856 wurde von Adam Henkell der erste Sekt des Hauses in den damals noch Mainzer Kellereien hergestellt.

1856 war der Beginn einer großen Erfolgsgeschichte – und der prickelnde Erfolg scheint noch lange nicht zu enden. Die Marke wurde immer erfolgreicher dem Zeitgeist angepasst und präsentiert sich heute mit dem Claim „Auf das Leben“ so lebensfroh und stark wie selten zuvor.

Im Jubiläumsjahr nimmt die Marke Henkell dieses Motto wörtlich und so erwartet Konsumenten, Handel, Gastronomie und Freunde des Hauses Henkell & Söhnlein eine Reihe von Highlights im Rahmen der Henkell-Sekt-Jubiläumsaktivitäten.

In einer groß angekündigten Endverbraucher-Promotion verlost Henkell vom Start im Ostergeschäft bis zum 31.12.2006 drei Reisen für 2 Personen auf dem Luxus-Kreuzfahrtschiff „Queen Mary II“. Als Passagier des größten schwimmenden Palastes der Welt werden sie mit allem verwöhnt, was moderne Hotellerie und Gastronomie zu bieten hat - für viele die Verwirklichung eines Kreuzfahrttraums. Bei dieser Reise können Sie den Alltag vergessen und zu neuen Horizonten aufbrechen.

Im Aktionszeitraum wird die Promotion über den POS (Neckhanger, Displays, Pikkolo-Geschenkpackungen) als auch über klassische Medien (TV, Anzeigen) zum Verbraucher transportiert. Eine Teilnahme ist über Teilnahmekarten und Neckhanger im Handel als auch über das Internet möglich.

Seit 150 Jahren steht Henkell für allerhöchsten Sektgenuss. Heute ist Henkell mit einem Marktanteil von 38,8 % unangefochtener Marktführer* in Österreich. Mit der Eingliederung von Kupferberg Gold konnte Henkell & Söhnlein seinen ohnehin hohen Sektmarktanteil in Österreich nochmals deutlich ausbauen.

*) Marktanteil Menge, LH total, YTD per KW 01/2006. Quelle: AC Nielsen. 1.) Henkell Trocken: 38,8 %, 2.) Hochriegl 12,2 %, 3.) Kupferberg 8,3 %.

Henkell genießt das größte Vertrauen bei den österreichischen Konsumenten. Deshalb wurde Henkell aktuell vom Magazin „Reader’s Digest“ mit der Studie „European Most Trusted Brand 2006“ zur vertrauenswürdigsten Marke in der Produktkategorie Sekt gekürt, so wie schon 2005. Damit ist Henkell die beliebteste Sektmarke Österreichs.

Diese Studie ist die aktuell größte europaweite Verbraucheruntersuchung in 14 Ländern Europas. Sie gilt als Gradmesser für die Verankerung der Marken in den Köpfen der Verbraucher. "Welcher Marke bringen Sie ein hohes beziehungsweise ziemlich hohes Vertrauen entgegen?" wurden mehr als 900 Österreicher ungestützt abgefragt. Und Henkell ist wieder die Nr.1 in der Produktkategorie Sekt in Österreich.

www.henkell-trocken.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung