Direkt zum Inhalt

Individuelle Hotelkooperation

12.12.2005

Spannendes Fernsehen für Österreich. Das ist das Motto von ATVplus, Österreichs einzigem flächendeckenden privaten TV-Programm. Mittlerweile konnte der Sender die technische Reichweite auf über 75 Prozent steigern, die Sehercommunity wächst kontinuierlich an – in allen Bundesländern.

Dafür sind neben Programmhits wie international erfolgreichen Spielfilmhighlights, den schon Kult gewordenen Formaten wie Hi Society, Tausche Familie, Bauer sucht Frau, auch die täglichen News sowie die exklusiven Sportübertragungen der T-Mobile-Bundesliga und Red-Zac-1.-Liga, Moto-GP-WM etc. verantwortlich.

Die Zukunft hat schon begonnen
Viele Hoteliers haben ATVplus bereits auf Programmplatz 3, direkt hinter ORF 1 und ORF 2, eingestellt und sind somit in den Genuss des ATVplus-Superspotpakets bzw. speziell zugeschnittener Kooperationspakete gekommen.
Nutzen auch Sie diese Chance. ATVplus arbeitet eng mit den Kommunikationselektronikern, den ausgewiesenen TV-Fachexperten zusammen, die sich um die Einstellung oder Umrüstung jeder Hausanlage kümmern.
Im Gegenzug gibt es ein österreichweit unschlagbares Angebot:
Auch im TV Lobbying für Hoteliers. Produzieren Sie zum ATVplus-Spezial-Kooperationstarif Ihren Hotelspot (auch Internet-tauglich). Ebenso ist eine Einbindung in neue Programmformate sowie die Herstellung von Event-Dokumentationen möglich.
Beispiele, wie so ein Hotel-Spot aussehen könnte, sind im Internet unter der Adresse www.atvplus.at/main/partner/hotels/superspot_paket.php bereitgestellt.

Kontaktaufnahme bei Interesse oder technischen wie fachlichen Problemen unter: Tel.: 01/213 64-747 oder romana.dibarbora@atvplus.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Jakob Schreyer (li.) und Christian Rach,
Gastronomie
18.02.2021

Die Gastronomie-Experten Christian Rach und Jakob Schreyer geben Wirten Tipps mit auf den Weg, wie sie bestmöglich durch die Corona-Krise kommen, um auch zukünftig gut aufgestellt zu sein

Gastronomie
18.02.2021

Ein Datum für die Wiedereröffnung für Gastronomie und Hotellerie gibt es nicht. Ostern wird angepeilt. Demnach muss die Kurzarbeit verlängert werden. Zunächst bis Ende Juni. 

Auf die Nachtgastronomie scheint man in der Coronakrise völlig vergessen zu haben.
Gastronomie
17.02.2021

Seit 3. März 2020 sind Discos, Bars und Co durchgehend geschlossen. Konzepte wurden im Gesundheitsministerium zwar vorgelegt - auf eine Antwort wartet die Branche aber bis heute.

Gastronomie
15.02.2021

Der Gastro-Großhändler startet ins neue Recruiting-Jahr und sucht 60 Vollzeitarbeitskräfte sowie 43 Lehrlinge.

Ein halbrundes Barelement schließt den Raum nach hinten hin ab.
Gastronomie
12.02.2021

Die Bundestheater-Holding hat im Vorjahr den Pachtvertrag für das Café in der Wiener Oper nicht verlängert. Jetzt wurden die Pläne für die Nachnutzung bekannt. 

Werbung