Direkt zum Inhalt

Innovatives Genusskonzept für Graz

12.07.2007

Mit dem Bau des Restaurants „Der Steirer“ und der „Vinofaktur Graz“ realisieren die Kooperationspartner Weitzer & Polz das wohl innovativste Genusskonzept der Landeshauptstadt. Im Mittelpunkt dieses Konzepts steht dabei die steirische Traditionskulinarik. Gäste, Genießer und Gourmets erleben traditionelle Gastronomie und Weinkultur auf höchstem Niveau im Hotel „Das Weitzer“.

Zwei Mio. € werden in das neue Outfit des Weitzer in Graz investiert.

Die Vinofaktur
In Zusammenarbeit mit den führenden heimischen Winzern Erich und Walter Polz entsteht gleichzeitig mit dem Restaurant „Der Steirer“ die erste „Vinofaktur Graz“. Hier werden Spezialitäten des südsteirischen Weinlandes und Produkte des guten steirischen Geschmacks in einem Shop-in-Shop-Konzept angeboten.
Der Steirer
Der tägliche Mittagstisch, die Klassiker der österreichischen Küche und der Sonntagsbraten sind die Eckpfeiler des Angebotes. Gefüllter Paprika, der Tafelspitz und der Kapaun sind dort zu finden, traditionell und unverfälscht. Steirische Tapas, verführerische Leckerbissen über den ganzen Tag als Vorspeise, zum Wein oder einfach so und das alles zu einem Preis der zum Genuss verleitet.
Der größte steirische Hotellier vereint sein Know-How mit dem erfolgreichsten Winzer und bietet den Gästen so ein einzigartiges Kulinarikerlebnis im traditionellen Umfeld des Hotels. Als offizieller Eröffnungstermin steht der 13. September 2007 bereits fest.

Mit einem Investitionsvolumen von über 2 Millionen Euro modernisiert die Weitzer Hotels Betriebs GmbH das im 19 Jahrhundert erbaute größte Grazer 4- Sterne-Hotel. In der ersten, bereits abgeschlossenen Phase dieses Prozesses erhielt ein Teil der Zimmer des Hotels eine neue Ausstattung, bei der sich Tradition undModerne perfekt ergänzen. Einen weiteren Schwerpunkt legte das Unternehmen auf das Seminar- und Veranstaltungszentrum des Hotels.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
18.05.2020

Unser Experte Markus Webhofer erklärt, wie man in Covid-19-Zeiten hohe Sicherheit an die Gäste bringt.

Hotellerie
12.05.2020

Von 29. bis 31. Mai stellt der Grazer Hotelier Philipp Florian alle 68 Suiten und Zimmer seines 4-Sterne-Superior Parkhotels für Graz-Touristen kostenlos zur Verfügung.

Ab Mitte Mai dürfen Hotels wieder aufsperren - unter Auflagen.
Tourismus
08.04.2020

Ministerin Köstinger kündigt für Mitte Mai an, dass Hotellerie und Gastronomie wieder, unter Auflagen, öffnen können. Wie genau dieser Plan aussieht, ist noch Teil von Gesprächen.

Gutscheine für Nächtigungen. So können sich Hotels bei www.hoxami.com Agenturleistungen sichern.
Hotellerie
02.04.2020

Hotels, die während der Krise nicht auf Online-Agenturleistungen verzichten wollen, bekommen jetzt ein interessantes Angebot. Leere Zimmer gegen Agenturleistungen wie Kampagnen oder SEO. ...

Mit einer Milliarde an Haftungen soll für Liquidität gesorgt werden.
Hotellerie
27.03.2020

1 Milliarde Euro werden Hotels und Gastronomie an Haftungen zur Verfügung gestellt. 6 Bundesländer übernehmen die Zinsen. Betriebe klagen oftmals über Probleme bei der Kreditvergabe. 

Werbung