Direkt zum Inhalt
Mountain View-Zimmer im Stage 12

Innsbruck: Neues Penz-Hotel Stage 12 eröffnet im Dezember

04.10.2017

Neues Hotel für Innsbrucks Innenstadt. 120 Zimmer mit urbanem Flair aus dem Hause Penz.

Badezimmer im Stage 12

Die ÖGZ hatte es schon im Rahmen eines Überblicks über die Innsbrucker Hotellerie angekündigt: Die denkmalgeschützte Fassade des Schwesternhotels vom Hotel Maximilian - Stadthaus Penz in der Maria-Theresien-Straße (Fußgängerzone) wurde restauriert und im Innenhof ein Neubau (Architekturbüro Baumschlager Hutter und Partners) errichtet. Das Innenleben gestalteten BMW-Architekten:120 Zimmer mit zurüchhaltend-elegantem Design. Am Boden (natürlich) kein Teppichboden, sondern helles Eichenparkett, die Badezimmer in Weiß und Tannengrün. Einige Zimmer bieten mit raumhohen Fenstern einen prächtigen Ausblick auf die Nordkette (praktisch ein Must in der Innsbrucker Hotellerie). Die Lobby glänzt mit schwarzem Marmor. Zielgruppe sind Geschäftsreisende und Private, die eine zentral gelegene Unterkunft suchen.

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Rendering der Penthouse-Suite
Hotellerie
09.01.2019

Nach der Eröffnung in München am Schwabinger Tor im ersten Quartal 2019 eröffnet mit "Andaz Vienna Am Belvedere" im Wien am 17. April 2019 der zweite Standort der Marke Andaz im deutschsprachigen ...

Erinnert an heutige McDonald’s-Filialen. Alexander Platzl bestellt sein Chicken am Terminal.
Gastronomie
13.12.2018

True Chicken nennt sich ein neues Gastronkonzept vor den Toren von Linz. Die Betreiber bezeichnen es als das „digitalste Restaurant Österreichs“.

 

Gastronomie
13.12.2018

Das Johann Frank in der Wiener Innenstadt stellt sich als All-in-Anbieter auf – mit Frühstück, Dinner bis zu Cocktailbar und Nachtclub. Haubenkoch Daniel Hoffmeister verantwortet die Küche. ...

Blick auf Donaukanal und Innere Stadt: Das Radisson Red eröffnet 2021.
Hotellerie
07.12.2018

Die Lifestyle-Marke der Radisson-Gruppe feiert 2021 mit der Eröffnung seines ersten Hauses in Wien Premiere auf dem deutschsprachigen Markt. 

Die Geschwister Rauch haben sich mit der Villa Rosa einen Herzenschwunsch erfüllt.
Hotellerie
17.10.2018

„Steira Wirt“ Richard Rauch und seine Schwester Sonja eröffnen die Villa Rosa in Trautmannsdorf

Werbung