Direkt zum Inhalt
Frühstücken mal abseits des Gewohnten. Wir haben Ideen zusammengetragen.

Internationale Frühstücksideen

27.04.2021

Ob das klassische Kontinentale, das Wiener Frühstück oder Amerikanisches Frühstück oder Englisches Frühstück - die Gäste hauen diese Kombinationen kaum mehr um. Darum haben wir nach Ideen gesucht, wie Sie Ihre Gäste mit innovativen Frühstücksideen überraschen können. 

So macht man ein Filmstar-Frühstück

Ob man es in Hollywood isst, ob sie dort überhaupt frühstücken? Wer weiß das schon! Der Frühstücksmix ist geschmacklich gewagt.

Zielgruppe: Fans der Filmstars, die für kurze Zeit kulinarisch in die Welt ihrer Vorbilder abtauchen wollen.

Zutaten: Fruit Loops oder Crunchy-Müsli mit Milch, getoastetes American Sandwich mit Erdnussbutter, knusprig gebratener Speck, Hash Browns und frisch gepresster Orangensaft (on the rocks)

So macht man ein Filmstar-Frühstück, by d.nutz

 

Tipp für Polnisches Frühstück

Weniger Glamour, dafür durchwegs ehrlicher als das Sektfrühstück und recht herzhaft. Wenn Gäste - deutlich sichtbar - in der Kleidung des Vortages erscheinen, ist diese Speise perfekt.

Zielgruppe: schlaflose Nachtschwärmer.

Zutaten: Deftiges Omelette mit Krakauer und Polnischer, ein Stamperl Wodka und eingelegtes, saures Gemüse, dazu traditionelles Brot

Tipp für Polnisches Frühstück, by d.nutz

 

Geheimtipp: Skandinavisches Frühstück

In Schweden soll es Frühstückslokale geben, die zwanzig verschiede Knäckebrotsorten anbieten. Für alle Skandinavienliebhaber gibt es diese Lightvariante. Zur Intensivierung des Gefühls bietet es sich an, den Smörrebröd-Song aus der "Muppet Show" nonstop im Lokal laufen zu lassen.

Zielgruppe: Freunde des Nordens und der TV-Serie "Wickie".

Zutaten: Smörrebröd: Dunkles und helles Knäckebrot mit Heringssalat, eingelegtem Matjes, Schinken, Eiaufstrich und Käse

Geheimtipp: Skandinavisches Frühstück, by d.nutz

 

Was ist ein Katerfrühstück?

Der absolute Klassiker, um nach einer total durchzechten Nacht wieder Energie zu tanken. Sehr wichtig dabei: das Reparatur-Seidel! Es soll aber Gäste geben, die diese Kombination zu jeder Tages- und Nachtzeit auf ihrem Teller haben wollen. Das Katerfrühstück eignet sich auch als schneller Brunch der etwas anderen Art.

Zielgruppe: war jede/r schon einmal.

Zutaten: kleines Gulasch mit Gurkerlfächer, Spiegelei, ein Gebäck und ein kleines Bier

Was ist ein Katerfrühstück?, by d.nutz

 

Klassisches Sektfrühstück

Ein mondäner Klassiker für Großbürger, jene, die es gerne wären, und Besucher des Wiener Opernballs und anderer Veranstaltungen, die gerne so prominent wie der Opernball wären.

Zielgruppe: die Frau / der Mann von Welt.

Zutaten: Räucherlachs, Dill-Senfsauce, gefülltes Ei mit Seehasenrogen, getoastetes Weißbrot, Orangenmarmelade, Butter, Brioche und ein Glas Sekt

Klassisches Sektfrühstück, by d.nutz
Autor/in:
Daniel Nutz
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

Der Gastraum ist leer, die Martineks bleiben trotzdem optimistisch: Das Zustellgeschäft haben sie zur Gänze selbst organisiert.
Gastronomie
29.04.2021

Die Chefin kocht, der Gatte liefert aus, die Tochter packt mit an: Wie der Gasthof Martinek in Baden bei Wien aus der Not eine Tugend gemacht hat und warum es viel mehr Betriebe geben müsste wie ...

Die Öffnung der Gaststätten ist mit 19. Mai avisiert. Unter einigen sehr strengen Auflagen.
Gastronomie
26.04.2021

Am 19. Mai dürfen Hotels und Gastro wieder öffnen. Unter welchen Auflagen, Bedingungen und Regeln haben wir hier zusammengefasst.

Wein
26.04.2021

ÖGZ-Verkostung: Es hat gedauert, bis man sich hierzulande dem südfranzösischen Beispiel anschloss. Doch mit der Fülle an heimischen Rosés haben Gäste von würzig bis betont süß die Qual der Wahl. ...

Kennzeichnungspflicht: Zwei Drittel der Gastronomen fürchten neue Strafen und Kontrollen. An unseren beiden Umfragen haben 370 Gastronomen und 768 Konsumenten/Gäste teilgenommen.
Gastronomie
22.04.2021

Das Motto „Hauptsache, es schmeckt“ lehnen immer mehr Gäste ab. Heute spielt die Transparenz zur Herkunft von Lebensmitteln eine wichtige Rolle. Es gibt aber auch Gründe, die gegen eine ...

Werbung