Direkt zum Inhalt

Italienischer Kaffee für unterwegs

17.08.2010

Wien. Branchenkenner erwarten vom To-Go-Geschäft künftig die größten Wachstumschanchen in der österreichischen und deutschen Gastronomie. Lavazza hat mit der Go!-Kollektion für Gastronomen darauf die richtige Antwort.

Für Kaffee-Fans außerhalb der Caffe-Bar

Mit seiner neu gestalteten Go!-Kollektion, die durch ihr kreatives Design und hohen Wiedererkennungswert überzeugt, unterstützt Lavazza Gastronomen beim To-Go-Geschäft. Alle Materialien ziert das neue blaue Lavazza Go!-Design – als ein Symbol für perfekten Caffe-Genuss unterwegs. Und so sieht Lavazza Go! auch aus: Genuss für die fröhlich-italienische Caffè-Pause mit Freunden, Kollegen oder der Familie. Die Becher der Go!-Kollektion gibt es in gleich drei verschiedenen Größen. (100, 270 und 360 cc). Becher ab 270 cc sind auch in doppelwandiger Ausführung und mit passendem Deckel verfügbar.

 

Set aus Becher und Becherträger

In Verbindung mit dem originell gestalteten Becherträger in Taschenoptik erreichen Gastronomen künftig nicht nur ihre Kunden vor Ort, sondern auch Caffè-Fans außerhalb der Caffè-Bar. Der Becherträger lässt sich bequem mit einer Hand tragen und bietet Platz für drei Becher sowie Zuckersticks und Rührstäbchen. Praktisch: Um die Unterscheidung der verschiedenen Caffè-Getränke zu erleichtern, können Gastronomen in einem dafür vorgesehen Auswahlfeld ankreuzen, welches Caffè-Getränk in den verschiedenen Bechern enthalten ist. Zusätzlich kann man sogar noch einen netten Gruß oder eine persönliche Botschaft hinzufügen.

 

Bonuskarten für treue Kunden

Kundentreue sollte belohnt werden! Dies geht ganz einfach mit den hochwertigen Klapp-Bonuskarten „Go for 10“ im Scheckkartenformat. Für jeden gekauften Caffè zum Mitnehmen gibt es einen Bonussticker – das zehnte Getränk ist kostenfrei. Passend zu den Karten bietet Lavazza einen „Go for 10“-Thekenaufsteller an, aus dem Kunden die Bonuskarten direkt entnehmen können. Außerdem wird noch einmal optisch gut sichtbar auf das To-Go-Angebot hingewiesen. Das Lavazza GO!- Startpaket beinhaltet 50 Becherträger, 100 Bonuskarten mit den zugehörigen Stickern auf einer 900er-Rolle, einen Thekenaufsteller und ein DIN A1 Poster zur Bewerbung des To-Go-Angebots. Interessierte Gastronomen erhalten nähere Auskünfte ab sofort beim Lavazza Kundenservice unter der Rufnummer 01 – 789 97 60 oder unter der Mail Adresse: kundenservice@lavazza.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Cafe
08.07.2019

Susanne Wege übernimmt die Geschäftsführung der Luigi Lavazza Deutschland GmbH und der Lavazza Kaffee GmbH in Österreich. Im Fokus der neuen Geschäftsführerin stehen der Ausbau der ...

Modularer Aufbau einer Thermoplan-Kaffeemaschine.
Cafe
09.05.2019

To-Go-Konzepte, bedienungsfreundliche Siebträger, noch mehr Qualität beim Filterkaffee, gleichbleibende Qualität durch Extraktionsüberwachung und Ideen für mehr Umsatz – das Wichtigste im ...

Bohnen unterschiedlicher Röststufen, nicht alle schmecken wirklich gut.
Gastronomie
09.05.2019

Amerikanischer Trend versus mitteleuropäische Geschmackstradition: Die Tendenz geht zum Hellrösten, heißt es. Was ist dran an hellen Bohnen?

MultiTap von La Cultura Del Caffè. Auch als Milk-Mate-Frischmilch-Dispenser einsetz- bzw. kombinierbar.
Cafe
09.05.2019

Ein neues Getränk erobert den Markt, bei uns nicht so schnell wie in England oder den USA, aber immerhin, der Trend ist gekommen, um zu bleiben. Es sieht aus wie Cola, doch ist die schwarze ...

Schadzi heißt auf Persisch „lebe glücklich”. Und so heißt auch das Lokal in der Domgasse.
Gastronomie
06.05.2019

Eine richtig gute Tasse Kaffee, köstliche Speisen und die gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre. Wir haben Frühstücks-Cafés in Linz besucht.

 

Werbung