Direkt zum Inhalt

Italienischer Kaffee für unterwegs

17.08.2010

Wien. Branchenkenner erwarten vom To-Go-Geschäft künftig die größten Wachstumschanchen in der österreichischen und deutschen Gastronomie. Lavazza hat mit der Go!-Kollektion für Gastronomen darauf die richtige Antwort.

Für Kaffee-Fans außerhalb der Caffe-Bar

Mit seiner neu gestalteten Go!-Kollektion, die durch ihr kreatives Design und hohen Wiedererkennungswert überzeugt, unterstützt Lavazza Gastronomen beim To-Go-Geschäft. Alle Materialien ziert das neue blaue Lavazza Go!-Design – als ein Symbol für perfekten Caffe-Genuss unterwegs. Und so sieht Lavazza Go! auch aus: Genuss für die fröhlich-italienische Caffè-Pause mit Freunden, Kollegen oder der Familie. Die Becher der Go!-Kollektion gibt es in gleich drei verschiedenen Größen. (100, 270 und 360 cc). Becher ab 270 cc sind auch in doppelwandiger Ausführung und mit passendem Deckel verfügbar.

 

Set aus Becher und Becherträger

In Verbindung mit dem originell gestalteten Becherträger in Taschenoptik erreichen Gastronomen künftig nicht nur ihre Kunden vor Ort, sondern auch Caffè-Fans außerhalb der Caffè-Bar. Der Becherträger lässt sich bequem mit einer Hand tragen und bietet Platz für drei Becher sowie Zuckersticks und Rührstäbchen. Praktisch: Um die Unterscheidung der verschiedenen Caffè-Getränke zu erleichtern, können Gastronomen in einem dafür vorgesehen Auswahlfeld ankreuzen, welches Caffè-Getränk in den verschiedenen Bechern enthalten ist. Zusätzlich kann man sogar noch einen netten Gruß oder eine persönliche Botschaft hinzufügen.

 

Bonuskarten für treue Kunden

Kundentreue sollte belohnt werden! Dies geht ganz einfach mit den hochwertigen Klapp-Bonuskarten „Go for 10“ im Scheckkartenformat. Für jeden gekauften Caffè zum Mitnehmen gibt es einen Bonussticker – das zehnte Getränk ist kostenfrei. Passend zu den Karten bietet Lavazza einen „Go for 10“-Thekenaufsteller an, aus dem Kunden die Bonuskarten direkt entnehmen können. Außerdem wird noch einmal optisch gut sichtbar auf das To-Go-Angebot hingewiesen. Das Lavazza GO!- Startpaket beinhaltet 50 Becherträger, 100 Bonuskarten mit den zugehörigen Stickern auf einer 900er-Rolle, einen Thekenaufsteller und ein DIN A1 Poster zur Bewerbung des To-Go-Angebots. Interessierte Gastronomen erhalten nähere Auskünfte ab sofort beim Lavazza Kundenservice unter der Rufnummer 01 – 789 97 60 oder unter der Mail Adresse: kundenservice@lavazza.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
23.01.2020

Das Handelshaus Wedl modernisiert seine Franchise-Kette Testa Rossa Caffébar. Bei der Eröffnung der Wiener Filiale war die ÖGZ vor Ort.

Cafe
12.12.2019

Seit 2003 strömen die Massen in die Grazer Coffeeshops Tribeka. Was an einem ursprünglich „schwierigen“ Standort begann, funktioniert ­mittlerweile an vier Top-Locations.

Cafe
29.10.2019

Das "Drilling" in Hamburg war für den diesjährigen Leaders Club Award nominiert. Das Konzept vereint ein Third-Wave-Café, eine Mixologen-Bar sowie eine Craft-Destille.

Die ÖGZ ist einigen Volksweisheiten zum Kaffee nachgegangen. Einige entpuppten sich als ziemlich daneben.
Gastronomie
24.09.2019

Man erzählt sich allerlei über den Kaffee. Manches stimmt, vieles nicht. Wir haben mal die wichtigsten Kaffeeweisheiten nach ihrem Wahrheitsgehalt abgeklopft.

Schaerer bietet mit Twinmilk Kühleinheiten für zwei Milchsorten.
Cafe
24.09.2019

Mehr als die Hälfte der verkauften Außer-Haus-Markt-Kaffeegetränke sind Spezialitäten mit Milch. Aber was ist die richtige Aufschäum-Milch dazu? Was muss ich bei Milchalternativen beachten? Und ...

Werbung