Direkt zum Inhalt

ITB 2006: Tirol überzeugt als Wanderland

10.03.2006

Mit einer Rekordbeteiligung von mehr als 10.500 Ausstellern aus 180 Ländern öffnete die ITB am Mittwoch, 8.3.06, ihre Pforten und Tirols Landeshauptmann Herwig van Staa stattete der starken Tiroler Delegation in Berlin gemeinsam mit Landestourismusdirektor Josef Margreiter bereits zur Eröffnung einen Besuch ab: "Die weltweit wichtigste Tourismusbörse - ITB in Berlin ist für das Tourismusland Tirol von großer Bedeutung.

Wir müssen besonders daran arbeiten den Sommertourismus noch attraktiver zu machen und zusätzliche Gäste für den Sommerurlaub in Tirol zu begeistern. Die ITB ist dafür eine hervorragende Gelegenheit."

Für die hohe Professionalität bei der Beantwortung von
Gästeanfragen wurde Sölden in Berlin ausgezeichnet. Im Rahmen einer
Studie von IRS-Consulting und Elvira Reiseversicherung wurden 4000
Orte in Österreich, Deutschland und der Schweiz bezüglich der
Schnelligkeit und Effizienz bei E-Mail-Anfragen potentieller Gäste
getestet, Sölden belegte dabei den 1. Platz. Peter Marko, Chef von
Ötztal Tourismus, freute sich im Rahmen der ITB-Ehrung über die
Auszeichnung: "Das ist eine sehr erfreuliche Bestätigung unserer
Arbeit!"

Nahezu alle renommierten Tiroler Tourismusregionen - wie das
Zillertal, Serfaus-Fiss-Ladis, Kaiserwinkl, Wilder Kaiser Brixental,
Ötztal, Paznauntal, Arlberg oder Kitzbühel - nützen in Berlin das
internationale Rampenlicht. Josef Margreiter, Chef der Tirol Werbung:
"Unter dem Dach der starken Marke Tirol präsentieren wie uns
erfolgreich als führende Erholungsoase im Herz der Alpen mit unserem
Wander-Flaggschiff - dem Adlerweg. Gleichzeitig überzeugt die Präsenz
der Tiroler Top-Regionen mit ihren jeweiligen Spitzenprodukten."

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung