Direkt zum Inhalt

ITB entdeckt den Klima-Schutz-Tourismus

09.03.2011

ITB Berlin. Als erste Tourismusmesse der Welt greift die ITB Berlin mit neuen ITB Eco-Mobility Day das Innovationsthema klimafreundliche Mobilität auf. Am 11. März 2011 spricht André Borschberg, CEO Solar Impulse, über die Zukunft der Mobilität und diskutiert anschließend mit Louis Palmer über spektakuläre Solar-Pionierprojekte.

Beide Referenten wissen, wovon sie sprechen: André Borschberg plant zusammen mit Bertrand Piccard die weltweit erste Umrundung der Erde in einem mit Solarenergie betriebenen Flugzeug. Louis Palmer reist momentan mit einem Fahrzeug in 80 Tagen um die Welt, das ausschließlich durch erneuerbare Energie angetrieben wird. Weitere Themen werden die ersten Erfahrungen im Bereich Ökomobilität von internationalen Tourismusprojekten und eine aktuelle Studie von Gfk Mobility zu den Kundenbedürfnissen im Hinblick auf Elektro-Fahrzeuge sein.

 

Rot-Weiß-Rote Klimaanlage aus der Natur
Da passt auch gut das Thema österreichischer Tourismuslieferanten wie die des Reinhard Schuler von Alpienne. Der ideenreiche Tiroler aus der Zirbenregion Imst entwickelte die Zirbenklimabox, ein Energiekraftwerk ohne Strom, welches für jedes Hotelzimmer, Ruhe- oder Seminarraum funktioniert. Besteht aus den Elementen Zirbe, Zeolith (Urgesteinsmehl, gilbt als Wirkstoff des Jahrhunderts) und Propolis. Führende Wellnesshotels wie Schwarz in Mieming oder Wellnesshotel Stock am Finkenberg setzen bereits auf die Klimaanlage aus der Natur, senken so den Herzschlag ihrer Gäste, den CO2 Ausstoß und schaffen eine gesundes Raumklima.

 

Karl G. Auer

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Beim nationalen Mediengespräch auf der ITB: v.l.n.r.: Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung, Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Petra Nocker-Schwarzenbacher, Obfrau der WKÖ-Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft
Tourismus
07.03.2018

Tourismusministerin Elisabeth Köstinger stellt in Berlin die neue Tourismusstrategie vor: Schwerpunkte im Bereich Kooperation, Finanzierung und zukunftsweisender Indikatoren.

Newcomer des Jahres in Madrid: Sebastian Frank
Gastronomie
24.01.2018

Ein gebürtiger Niederösterreicher, der in Berlin kocht, ist bei der Madrid Fusion als bester Newcomer des Jahres ausgezeichnet worden: Sebastian Frank mit seinem Restaurant "Horvath"

Gemüse und Salat werden in Vitrinen mit künstlicher Beleuchtung angebaut.
Gastronomie
10.11.2017

Im Restaurant Good Bank in Berlin werden die Zutaten direkt im Lokal angebaut.

Authentisch und detailverliebt: Das Hotel Provocateur bietet viel Samt und Charme, 58 Zimmer und Suiten und gehört zu den Design Hotels.
Hotellerie
03.04.2017

Neueröffnung: Das Provocateur Berlin versetzt Gäste in die Zeiten von Marlene Dietrich und Valentino

Von links nach rechts: Wolfgang Kleemann, Petra Nocker-Schwarzenbacher und Petra Stolba am Österreichstand auf der ITB.
Tourismus
08.03.2017

Gemeinsame Pressekonferenz von Österreich Werbung, WKÖ und ÖHT zum Auftakt der ITB: Nächtigungsrekorde, Digitalisierung, Investitionen und viel Vertrauen in den deutschen Gast.

Werbung